Den Volkswagen UP in Amberg-Sulzbach kaufen oder leasen

Die Möglichkeiten ein Auto im Internet zu suchen und zu finden sind unzählig – aber haben Sie schon mal darüber nachgedacht, Ihren neuen Volkswagen -UP für Amberg-Sulzbach schnell und unkompliziert direkt vom Vertragshändler Auto Bierschneider zu kaufen? Die Auto Bierschneider Gruppe ist eine der größten in Deutschland ansässigen Autohandels-Gruppen und ist in mehren deutschen Städten in Bayern und Baden-Württemberg vertreten. Als Vertragshändler bringen wir sämtliche Vorzüge mit - so profitieren Sie nicht nur von attraktiven Sonderleasing- und Finanzierungs-Aktionen, sondern auch von einem exzellenten und ausgezeichneten Dienstleistungsportfolio. Sie finden bei uns außerdem über 5.000 Fahrzeugangebote mit den Schwerpunkten Neuwagen, Jahreswagen, Werkswagen, junge gebrauchte und gebrauchte Fahrzeuge mit einem sehr attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis. Weitere Benefits sind z.B. auch die Lieferung nach Amberg-Sulzbach und der deutschlandweite Zulassungsdienst. Durch unsere jahrelange Erfahrung und unser umfassendes Know-How garantieren wir Ihnen eine zuverlässige, kompetente und individuelle Betreuung. Gerne stehen wir Ihnen bei allen Fragen rund um die Themen Fahrzeug, Finanzierung und Leasing zur Verfügung - kontaktieren Sie uns einfach.

Gebrauchtwagen
Schaltgetriebe
Benzin
EZ 07/2015
73.892 km
44 kW / 60 PS
Kleinwagen
Gebrauchtwagen
Schaltgetriebe
Benzin
EZ 09/2015
57.000 km
44 kW / 60 PS
Limousine
Gebrauchtwagen
Schaltgetriebe
Erdgas
EZ 10/2020
28.195 km
50 kW / 68 PS
Kleinwagen
Gebrauchtwagen
Schaltgetriebe
Benzin
EZ 10/2020
37.055 km
48 kW / 65 PS
Kombi

Ihre Vorteile

  • Top Beratung vor Ort oder online
  • Volkswagen Vertragspartner
  • Geprüfte Volkswagen Gebrauchtwagen
  • Top Service auch nach dem Kauf
  • Probefahrt mit allen Volkswagen Modellen
  • Teile und Zubehör für Ihren Volkswagen
  • und viele weitere...

Ist Finanzierung, Leasing oder Kauf die bessere Option?

Wählen Sie ein Volkswagen UP Ihrer Wahl - sei es als Neuwagen, Gebrauchtwagen, als attraktiver Jahreswagen oder als Tageszulassung.

Neuwagen oder Tageszulassung

Erfreuen Sie sich an Ihrem Neuwagen, der mit dem idealen Ausstattungspaket und persönlichen Erweiterungen Ihren Wünschen entspricht. Von der Motorisierung über die Farbgebung bis hin zu den Reifen, Sie entscheiden, wie Ihr neues Fahrzeug konfiguriert wird. Bei Auto Bierschneider können Sie Ihren maßgeschneiderten Volkswagen UP für Amberg-Sulzbach zum attraktiven Preis erwerben. Nutzen Sie jetzt die verfügbaren Sonderangebote!

Mit einem PKW als Tageszulassung oder Kurzzulassung können Sie richtig Geld sparen. Tageszulassungen sind unter bestimmten Bedingungen als Neuwagen anzusehen, da der Tachostand meist nur wenige Kilometer aufweist. Auch Kurzzulassungen sind lohnende Angebote, wobei der Wagen zwar nicht mehr alle Bedingungen der Tageszulassung erfüllt, aber durch die geringe Kilometerzahl und Preise ein echtes Schnäppchen ist. Bei Auto Bierschneider in Süddeutschland können Sie sich das Fahrzeug anschauen und bei Gefallen sofort mitnehmen, um schneller an Ihren Traumwagen zu gelangen!

Volkswagen UP als Gebrauchtwagen

Möchten Sie lieber ein junges, gebrauchtes Auto kaufen? Bei uns finden Sie viele hochwertige und gut gepflegte Gebrauchtwagen zu erschwinglichen Preisen. Erkunden Sie unsere Online-Auswahl oder wenden Sie sich an unser geschultes Verkaufsteam. Wir liefern das Auto sogar bis vor Ihre Haustür, sodass Sie sofort losfahren können!

Ihr neues Auto finanzieren oder leasen

Bei Auto Bierschneider erhalten Sie maßgeschneiderte Lösungen für Ihren Geldbeutel. Profitieren Sie von unschlagbar günstigen Preisen bei Finanzierung oder Leasing Ihres neuen Neuwagens. Entdecken Sie attraktive Leasingraten, die die Anschaffung eines Fahrzeugs zu einem Vergnügen machen! Vielleicht steht Ihr neuer Volkswagen UP demnächst als Leasing-Fahrzeug vor Ihrer Tür? Lassen Sie sich noch heute ausführlich beraten!

Der Kult-Kleinwagen: Der VW up!

Wer eine Schwäche für Autos hat, wird den VW up! garantiert ins Herz schließen. Seit 2011 ist er der kleinste Volkswagen auf dem Markt und erinnert mit seiner Bauform und technischen Ausstattung an den legendären VW Lupo. Der Konzern bietet eine breite Palette an Derivaten an, wobei der Ein-Liter-Dreizylinder mit 60 PS, 75 PS und 90 PS als Basis dient. Neben den Benzin-Versionen gibt es auch einen Erdgas-up!, e-up! und kleine Kombi-Varianten. Der up! punktet mit kraftvollen Motoren, hervorragender Fahrstabilität, präziser Lenkung und modernen Sicherheitskomponenten und ist somit die perfekte Wahl für das Flanieren in der Stadt und den urbanen Alltag.

Der VW up von Volkswagen ist ein maßgeschneidertes Modell, das sich perfekt auf die Bedürfnisse von zwei verschiedenen Zielgruppen ausrichtet. Insbesondere für Stadtbewohner ist der wendige und platzsparende Kleinwagen eine bequeme Möglichkeit, um sich im Stadtverkehr fortzubewegen und unkompliziert einen Parkplatz zu finden. Darüber hinaus bietet er ein umweltfreundliches Fahrerlebnis, bei dem der Fahrer die Umwelt schont und trotzdem Freude am Fahren hat. Der Kleinwagen erfreut sich besonders bei jungen Frauen zwischen 20 und 40 Jahren großer Beliebtheit, da er sowohl als Zweitwagen für die Familie als auch als zuverlässiger Begleiter in jeder Situation fungiert. Insgesamt ist der VW up ein perfektes Auto für alle, die Wert auf Komfort, Umweltbewusstsein und Zuverlässigkeit legen.

Der up! begeistert mit seinen herausragenden Fahreigenschaften, die vor allem durch seine präzise Lenkung, seine Fahrstabilität und sein Bremssystem hervorstechen. Der neue, leistungsstarke 90-PS-Motor sorgt für ein noch besseres Fahrerlebnis, was viele Tester begeistert hat. Im Euro-NCAP-Crashtest wurde der up! mit der höchstmöglichen Bewertung von fünf Sternen ausgezeichnet, lediglich der Fußgängerschutz wurde bemängelt. Das Platzangebot im hinteren Bereich sowie das Kofferraumvolumen sind aufgrund der Bauform begrenzt. An einigen Stellen wurde aus Kostengründen auf Kunststoffverkleidungen verzichtet, was zu einem höheren Innengeräusch führen kann, insbesondere bei höheren Geschwindigkeiten, wo sich der Drei-Zylinder bemerkbar macht. Trotzdem schneidet der up! in den wichtigsten Kategorien wie Fahrverhalten und Sicherheit oft besser ab als seine Konkurrenz.

Im Jahr 2011 hat Volkswagen mit dem VW up! ein bemerkenswertes Statement im Bereich der Kleinstwagen geschaffen. Dieses Automobil wurde gezielt für eine junge, urbane Zielgruppe konzipiert und offeriert einen verlockenden Einstiegspreis von unter 10.000 Euro, individualisierbare Ausstattungsoptionen sowie die Wahlmöglichkeit, mit Benzin, Gas oder Elektrizität angetrieben zu werden. Mit seinen kompakten Maßen von 3,54 Metern Länge und 1,64 Metern Breite präsentiert sich der VW up! wendig und gleichzeitig als typischer Vertreter der Volkswagen-Familie. Seit seiner Einführung auf dem Markt gewinnt der Wolfsburger Kleinwagen jährlich rund 40.000 neue Besitzer. Somit stellt der VW up! nicht nur für die Käufer eine überzeugende Alternative dar, sondern stellt auch eine Herausforderung für Konkurrenten wie Fiat, Smart und Renault dar.

Gibt es eine sportliche Variante des Volkswagen up!?

Seit mehr als vier Jahrzehnten ist das GTI-Kürzel untrennbar mit Volkswagen verbunden und steht weltweit für sportliche Kompaktwagen. Volkswagen bietet sogar in diesem Jahr GTI-Modelle in drei Baureihen an: den up!, Polo und Golf. Die GTI-Modelle zeichnen sich durch ihr dynamisches Fahrverhalten aus, das eine perfekte Balance aus hoher Antriebsagilität, niedrigem Gewicht, einem komfortablen Fahrwerk, sicherem Frontantrieb und einer ergonomisch optimalen Sitzposition hinter einem griffigen Sportlenkrad bietet. Die GTI-Idee verkörpert eine perfekte Ausgewogenheit und ist weltweit bekannt als die Bezeichnung für sportliche Kompaktwagen. Erleben Sie die Faszination der GTI-Ikonen und machen Sie sich bereit für eine unvergessliche Fahrt. Mit Volkswagen GTI-Modellen können Sie das ultimative Fahrerlebnis genießen und die Straßen mit Stil und Leistung erobern.

Durch den Erfolg des e-up! trägt Volkswagen maßgeblich zu seiner weltweiten Elektro-Initiative bei und konnte bisher über 500.000 vollelektrische Autos verkaufen. Im Rahmen der "ACCELERATE"-Strategie beabsichtigt das Unternehmen, bis 2030 mindestens 70 Prozent aller Fahrzeugauslieferungen in Europa auf batteriebetriebene Modelle (BEV) umzustellen - das entspricht weit über einer Million Fahrzeugen. Mit dem ambitionierten Ziel, bis 2050 bilanziell CO2-neutral zu agieren, sendet Volkswagen ein kraftvolles Signal für eine umweltschonende Zukunft.

Der VW up ist das ideale Auto für den Stadtverkehr und bietet eine beeindruckende Auswahl an Modellen und Preisklassen. Mit den vielfältigen Personalisierungsoptionen wie individuellen Wunschkennzeichen, Initialen und einem besonderen Datum wird Ihr Kleinwagen zu einem einzigartigen Begleiter. Sie können Ihren persönlichen Stil zu einem erschwinglichen Preis zum Ausdruck bringen und sich von anderen abheben - der VW up macht es möglich.

Volkswagen – ein Fahrzeug für jedermann

Die heutige Aktiengesellschaft findet ihren Ursprung im Jahre 1934, als Adolf Hitler ein Fahrzeug für das „Volk“ in Auftrag gab. Ferdinand Porsche, ein deutscher Automobilkonstrukteur bekam damals am 22. Juni 1934 vom Reichsverband der Deutschen Automobilindustrie den Entwicklungsauftrag zum Bau eines Prototyps. Es sollte ein Fahrzeug sein, welches weite Strecken über die Autobahn zurücklegen konnte. Ebenfalls war es wichtig, dass das Fahrzeug Familientauglich und erschwinglich ist – sprich unter 1.000 Reichsmark.

Mittlerweile ist Volkswagen, gemessen an seinem generierten Umsatz, der größte Automobilhersteller der Welt. Ebenfalls wurde die damalige Volkswagenwerk G.m.b.H. mit Sitz niedersächsischen Wolfsburg umbenannt und 1960 in eine Aktiengesellschaft umgewandelt. Unter dem Dach dieser Aktiengesellschaft sind einige Tochterunternehmen / Marken wie Marken Seat, Skoda, CUPRA, Audi sowie die Luxusmarken Bentley, Ducati (Motorräder), Lamborghini und Porsche. Ebenfalls hat der Volkswagen Konzern ein breites Markenspektrum im Nutzfahrzeugbereich:  Volkswagen Nutzfahrzeuge, MAN und Scania. 

Weitere und sehr starke Kompetenzbereiche des Volkswagen Konzern, welche der Laie vielleicht nicht kennt sind die Anfertigung von Großdieselmotoren, Turbomaschinen, Spezialgetriebe, Komponenten der Antriebstechnik, Prüfsysteme sowie die Finanzdienstleistungen.

Amberg-Sulzbach

Im Westen vom Regierungsbezirk Oberpfalz liegt der Landkreis Amberg-Sulzbach.  Auf einer Fläche von mehr als 1.255 Quadratkilometern leben rund 103.000 Bürger. Der Landkreis ist Teil der Metropolregion Nürnberg und umfasst 27 Gemeinden. 

Der Verwaltungssitz liegt in Amberg. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten von Amberg Sulzbach zählen die Burg Heimhof, Burg Sulzbach, die Burgruine Ebermannsdorf, Schloss Ebermannsdorf und Schloss Neidstein. Die Landschaft ist geprägt durch viele Naturschutzgebiete, Landschaftsschutzgebiete und Geotope.  

Die Stadt Amberg mit ihren über 42.000 Einwohnern zählt zu den besterhaltenen Stadtanlagen des Mittelalters in ganz Europa. Die Stadt wurde bereits 1034 zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Im Mittelalter war der Ort ein wichtiger Handelsplatz für Eisenerze und Eisen, welches über die Vils nach Regensburg verschifft wurde. Eine fast vollkommen erhaltene Ringmauer mit vier Stadttoren umgibt die Altstadt. Das Wahrzeichen von Amberg ist die Stadtbrille, ein Bauwerk, welches den Fluss Vils überbrückt. Weiter erwähnenswert ist der Marktplatz mit dem gotischen Rathaus, das Kurfürstliche Schloss und die alte Veste. Die Siemens AG zählt mit mehr als 5.000 Arbeitsplätzen zu den größten Arbeitgebern der Region. Der Landkreis Amberg-Sulzbach grenzt im Süden an Neumarkt in der Oberpfalz in dessen Landkreis der Auto Bierschneider Standort Mühlhausen liegt.