Den Skoda Scala in Ansbach kaufen oder leasen

Das Internet bietet ein schier endloses Angebot an Fahrzeugen aller Art. Doch wenn Sie in Ansbach einen Skoda Scala suchen, sind Sie bei Auto Bierschneider an der richtigen Stelle. Denn bei Auto Bierschneider kaufen Sie ohne Risiko direkt vom Vertragspartner. Wir bieten viele Vorteile wie zum Beispiel Herstellergarantien, Sonderleasing-Konditionen, Finanzierungsmöglichkeiten und einen bunten Strauß an Dienstleistungspaketen. Mit mehr als zwanzig Autohäusern finden Sie uns in ganz Bayern und Baden-Württemberg. Wir bieten ein überdurchschnittlich großes Angebot an sofort verfügbaren Neuwagen, jungen Gebrauchtwagen, Werkswagen vom VW-Konzern und Kurzzulassungen aller Art. Und ist Ihr Traumwagen an einem weit entfernten Auto Bierschneider Standort, organisieren wir gerne eine deutschlandweite Lieferung zu Ihnen nach Hause. Auch nach dem Autokauf sind wir der Mobilitätspartner an Ihrer Seite, denn unser mehrfach ausgezeichneter Werkstattservice hält Ihren Traumwagen zuverlässig am Laufen.

Gebrauchtwagen
Schaltgetriebe
Benzin
EZ 09/2019
36.800 km
70 kW / 95 PS
Limousine
Gebrauchtwagen
Schaltgetriebe
Benzin
EZ 03/2020
33.160 km
85 kW / 116 PS
Limousine
Gebrauchtwagen
Schaltgetriebe
Benzin
EZ 10/2020
28.460 km
70 kW / 95 PS
Limousine
Gebrauchtwagen
Schaltgetriebe
Benzin
EZ 10/2020
36.953 km
85 kW / 116 PS
Limousine
Gebrauchtwagen
Schaltgetriebe
Diesel
EZ 03/2020
35.145 km
85 kW / 116 PS
Limousine
Jahreswagen
Schaltgetriebe
Benzin
EZ 07/2023
20 km
70 kW / 95 PS
Limousine
Energieverbrauch (kombiniert): 5,00 l/100km; CO2-Emissionen (kombiniert): 121 g/km; CO2-Klasse: D;
Kraftstoffverbrauch: 5,00 l/100km (kombiniert); 6,40 l/100km (Innenstadt); 4,80 l/100km (Stadtrand); 4,40 l/100km (Landstraße); 5,20 l/100km (Autobahn);
Energiekosten bei 15.000 km Jahresfahrleistung: 1.440,00 EUR/Jahr
(Kraftstoffpreis: 1,920 EUR/l (Jahresdurchschnitt 2023))
Mögliche CO2-Kosten über die nächsten 10 Jahre (15.000 km/Jahr):
bei einem angenommenen mittleren durchschnittlichen CO2-Preis von 115,00 EUR/t: 2.087,25 EUR
bei einem angenommenen niedrigen durchschnittlichen CO2-Preis von 50,00 EUR/t: 907,50 EUR
bei einem angenommenen hohen durchschnittlichen CO2-Preis von 190,00 EUR/t: 3.448,50 EUR
Kraftfahrzeugsteuer: 73,00 EUR/Jahr

Ihre Vorteile

  • Skoda leasen, finanzieren oder Barkauf
  • Skoda Vertragspartner
  • Wir kaufen Ihr Altfahrzeug
  • Teile und Zubehör für Ihren Skoda
  • Geprüfte Skoda Gebrauchtwagen
  • Deutschlandweiter Lieferung
  • und viele weitere...

Skoda Scala in Ansbach leasen oder finanzieren?

Ihren neuen Skoda Scala können Sie in Ansbach als Neuwagen oder jungen Gebrauchtwagen kaufen. Sicherlich finden Sie bei unserer großen Auswahl an gebrauchten Skoda Scala auch Ihren Traumwagen zu einem unschlagbar günstigen Preis. Oder Sie konfigurieren Ihren Neuwagen ganz nach Ihren Wünschen was Motorisierung, Platzbedarf und Optik betrifft - dazu noch intelligente Extras, die das Autofahren zum Genuss machen.

Der Kauf eines Skoda Scala als Jahreswagen oder Tageszulassung ist ein cleverer Weg, Geld zu sparen und trotzdem das “Neuwagen-Gefühl” auszukosten. Wir liefern Ihr neues Auto direkt zu Ihnen nach Hause, damit der Fahrspaß gleich beginnen kann!

Auch für attraktive Finanzierung- und Leasingangebote ist Auto Bierschneider der richtige Partner. Ob Privat- oder Firmenleasing, mit unseren günstigen Konditionen schonen Sie den Geldbeutel und halten die monatlichen Ausgaben moderat. Eine Finanzierung Ihres neuen Skoda Scala ist in Zeiten von Niedrigzinsen auf jeden Fall eine Überlegung wert.

Sie sind sich unsicher, ob Leasing, Finanzierung oder ein Direktkauf die beste Option für Sie ist? Lassen Sie sich von unserem Fachpersonal kompetent beraten und finden Sie gemeinsam den optimalen Weg zu Ihrem neuen Skoda Scala in Ansbach. 

Den Skoda Scala in Ansbach kaufen oder leasen

Der Scala gehört zur beliebten PKW-Klasse der Kompaktwagen und wird vom Hersteller Skoda in Tschechien produziert. Er ist der offizielle Nachfolger vom Rapid Spaceback und erschien erstmals im Mai 2019 im deutschen Handel. Der Name Scala leitet sich aus der lateinischen Sprache ab und bedeutet so viel wie Treppe oder Leiter. Dank seiner kompakten Außenmaße ist er der perfekte Wegbegleiter auf den Straßen von Ansbach. Ob Kauf oder Leasing - wenn Sie einen Skoda Scala in Ansbach suchen, sind wir Ihr kompetenter Händler für Neuwagen und Gebrauchtwagen.

Die Kombilimousine Skoda Scala

Der Scala wird nicht wie bei Skoda üblich in mehreren Karosserie-Varianten angeboten, sondern nur als sogenannter Schrägheck. Dieser ist aber optisch so gestaltet, dass man fast von einem Kombi sprechen kann. So wird sein dynamisches Äußeres mit praktischem Nutzwert kombiniert – kurz gesagt der ideale Begleiter in Ansbach mit viel Platz.

Der Skoda Scala mit Benzin oder Erdgas (CNG)

Der Skoda Scala wird hauptsächlich als Benziner verkauft. Eine Diesel-Variante wird für den Kompaktwagen nicht mehr angeboten. Eine besonders umweltfreundliche und kostengünstige Variante ist der Scala mit Erdgasantrieb (auch CNG genannt). 

Zahlreiche Modell- und Ausstattungslinien

Der Skoda Scala wird mit sechs Ausstattungslinien angeboten. Den Anfang macht das Modell „Active“, hier sind schon serienmäßig viele Assistenzsysteme, wie zum Beispiel ein Spurhalteassistent oder die Personenerkennung verbaut, welche im Ernstfall Leben retten kann. Weitere schicke Ausstattungsvarianten sind „Cool Plus“, „Ambition“, „Clever“ und „Style“. Die TOP-Ausstattungslinie „Monte Carlo“ bringt viele exklusive Highlights mit, wie z.B. die bequemen Stoff-Leder Sportsitze und ein schickes Panoramadach für ein lichtdurchflutetes Auto mit besonderem Flair. Außerdem ist er der einzige Wagen seiner Klasse, der mit einer elektrischen Heckklappe lieferbar ist.

Abmessungen des Skoda Scala

Der Scala ist mit seiner Länge von 4.362 mm und seiner Breite von 1.793 mm immer noch ein wendiger Stadtflitzer und ist mit der Größe des VW Golfs vergleichbar. Sein Kofferraum fasst 467 Liter, mit umgelegten Rücksitzen wächst er auf 1.410 Liter. So kann man mit ruhigen Gewissen auf Shoppingtour in Ansbach gehen. Sein geringes Gewicht von nur 1.192 kg sowie die guten Luftwiderstandswerte wirken sich positiv auf den Verbrauch aus.

Skoda Scala: Die Modellgeschichte 

Das Vorgängermodell Rapid wurde von der Fachpresse für die wenig komfortable Federung, sowie für den schmalen Fahrgastraum kritisiert. Diese Punkte hat sich Skoda zum Anlass genommen, den Scala weit vorne in der Kompaktklasse zu positionieren. Die Verarbeitung ist nun auf Top-Niveau und auch die Außenmaße übertreffen sogar die des Golf VII. 

 

Kraftstoffverbrauch Erdgas (CNG), kombiniert: 3,3 kg/100 km; CO₂-Emissionen, kombiniert: 92 g/km; CO₂-Effizienzklasse: A (Stand: 11.2021)

Die Marke Skoda

Der Autohersteller Skoda (ausgesprochen: Schkodda) aus Mlada Boleslav in Tschechien begann im Jahr 1894 als Fahrradhersteller und fertigte 1905 sein erstes Automobil. Das macht Skoda zu einem der ältesten PKW-Hersteller der Welt. 1996 stellte Skoda, die Marke mit dem geflügelten Pfeil im Logo, das erste vollständig unter dem Dach des VW Konzerns neu entwickelte Auto vor: den Skoda Octavia, die Basis für die jüngste Erfolgsgeschichte der PKWs aus Mladá Boleslav. Danach folgten einige sehr bekannte und erfolgreiche Modelle wie der Skoda Fabia, Superb und Yeti. Die Produkte von Skoda gelten als erschwinglich und zuverlässig bei einem überzeugenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Es werden vom Kleinwagen bis zum SUV viele Modellvarianten für den urbanen Bereich angeboten. Zahlreiche Autohäuser von Auto Bierschneider sind zertifizierte Skoda Service-Partner und somit sind wir Ihr zuverlässiger Werkstatt- und Servicepartner für Ihren Skoda.

Ansbach

Die kreisfreie Stadt Ansbach zählt zur Planungsregion Westmittelfranken und zur Metropolregion Nürnberg. Sie beheimatet circa 41.700 Einwohner auf einer Fläche von knapp 100 km². Die Stadt Ansbach ist mit ihrer Fläche die fünftgrößte Stadt in Bayern und liegt etwa 40 Kilometer südwestlich von Nürnberg. Die politische Gemeinde Ansbach besitzt 54 amtlich anerkannte Gemeindeteile. Der nächstgelegene Standort von Auto Bierschneider liegt circa 29 Kilometer entfernt von Ansbach. Aufgrund seiner Lage in der kühlgemäßigten Klimazone liegt der Ort im Übergangsbereich zwischen dem feuchten Atlantischen und dem trockenen Kontinentalklima. Die erste namentliche Erwähnung der Stadt Ansbach damals als Onolzbach war im Jahr 1221 und verweist auf das nah gelegene gleichnamige Gewässer. Die erste namentliche Erscheinung der Stadt unter dem heutigen bekannten Namen war im Jahr 1732. Die Stadt Ansbach führt seit dem 14. Jahrhundert ein Wappen, welches beschrieben wird als „In grün ein silberner Schrägwellenbalken, belegt mit drei hintereinander schwimmenden blauen Fischen“. Besonders sticht die hochwertige Architektur heraus, die bis heute das Stadtbild prägt. Ansbach bietet eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten, wie die Residenz der Markgrafen zu Brandenburg-Ansbach oder der Orangerie im Hofgarten. Die kreisfreie Stadt besitzt eine verkehrsgünstige Lage und liegt an der Bundesautobahn 6. Durch das Stadtgebiet selbst führen des Bundesstraßen B13 und B14.