Den Skoda Superb in Ansbach kaufen oder leasen

Das perfekte Auto im Internet zu finden gleicht sprichwörtlich der Nadel im Heuhaufen - aber wir von Auto Bierschneider helfen Ihnen, Ihren neuen Skoda Superb für Ansbach schnell und unkompliziert zu finden. Als eine der größten in Deutschland ansässigen Autohandels-Gruppen sind wir, die Auto Bierschneider Gruppe, in 17 deutschen Städten in Bayern und Baden-Württemberg vertreten. Als Vertragshändler / Servicehändler für die Marke Skoda bringen wir eine Vielzahl an Vorzügen mit - so profitieren Sie nicht nur von attraktiven Sonderleasing- und Finanzierungs-Aktionen, sondern auch von einem exzellenten und ausgezeichneten Dienstleistungsportfolio. Außerdem finden Sie bei uns eine große Auswahl an über 3.000 Fahrzeugangeboten mit den Schwerpunkten Neuwagen, Jahreswagen, Werkswagen, junge gebrauchte und gebrauchte Fahrzeuge mit einem sehr attraktiven Preis-Leistungsverhältnis. Viele weitere Vorzüge wie die Lieferung nach Ansbach und der deutschlandweite Zulassungsdienst sind nur ein Bruchteil unseres Serviceangebots, mit dem wir Ihren Autokauf zum Erlebnis machen.

Gebrauchtwagen
Schaltgetriebe
Diesel
EZ 02/2019
107.500 km
110 kW / 150 PS
Kombi
Gebrauchtwagen
Schaltgetriebe
Diesel
EZ 09/2018
70.450 km
110 kW / 150 PS
Kombi
Gebrauchtwagen
Automatik
PlugIn Hybrid-Benzin
EZ 03/2021
79.925 km
160 kW / 218 PS
Kombi
Gebrauchtwagen
Automatik
Hybrid
EZ 01/2022
35.802 km
115 kW / 156 PS
Limousine
Gebrauchtwagen
Automatik
PlugIn Hybrid-Benzin
EZ 03/2022
45.930 km
160 kW / 218 PS
Kombi
Gebrauchtwagen
Automatik
Benzin
EZ 12/2020
36.460 km
140 kW / 190 PS
Kombi

Ihre Vorteile

  • Top Beratung vor Ort oder online
  • Top Service auch nach dem Kauf
  • Skoda Werkstattservice
  • Teile und Zubehör für Ihren Skoda
  • Zertifizierte Skoda Verkaufsberater/innen
  • Skoda Vertragspartner
  • und viele weitere...

Neu oder gebraucht, Leasing oder Finanzierung - Service von Auto Bierschneider

Entscheiden Sie sich für einen Skoda Superb als Neuwagen oder Gebrauchtwagen, als Jahreswagen oder als Tageszulassung.

Neuwagen oder Tageszulassung

Freuen Sie sich auf Ihren Neuwagen, der mit dem passenden Ausstattungspaket und individuellen Extras genau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt wird. Von der Motorisierung über die Farbe bis zu den Reifen bestimmen Sie, wie Ihr neues Auto konfiguriert wird, damit es genau Ihren Wünschen entspricht. Bei Auto Bierschneider kaufen Sie Ihren Skoda Superb für Ansbach als günstigen Neuwagen mit attraktiven Rabatten und Konditionen. Sichern Sie sich die besten Angebote gleich jetzt!

Richtig Geld sparen können Sie mit einem PKW als Tageszulassung oder Kurzzulassung. Tageszulassungen gelten unter bestimmten Bedingungen als Neuwagen, z.B. darf der Tachostand nur wenige Kilometer aufweisen. Daneben sind auch sogenannte Kurzzulassungen attraktive Angebote. Bei einer Kurzzulassung erfüllt der Wagen zwar die strengen rechtlichen Bedingungen einer Tageszulassung nicht mehr, ist aber trotzdem aufgrund der geringen Kilometerzahl und der günstigen Preise ein echtes Schnäppchen. Ihr Vorteil: Sie können sich das Fahrzeug an einem unserer Standorte in Süddeutschland anschauen und bei Gefallen sofort mitnehmen. Mit Auto Bierschneider kommen Sie schneller zu Ihrem Traumwagen!

Skoda Superb als Gebrauchtwagen

Oder darf es ein junger Gebrauchter sein? Ein gut gepflegter Gebrauchtwagen ist immer die richtige Wahl für kostenbewusste Fahrzeugkäufer. Bei unserer großen Auswahl an Skoda Superb Gebrauchtwagen werden Sie mit Sicherheit fündig. Suchen Sie sich in aller Ruhe online Ihren Traum-PKW aus oder kontaktieren Sie unser geschultes Verkaufsteam. Selbstverständlich liefern wir das Fahrzeug bis vor Ihre Haustür, damit Sie gleich zu Ihrer ersten Spritztour starten können!

Ihr neues Auto finanzieren oder leasen

Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch TOP-Konditionen bei Finanzierung oder Leasing Ihres neuen Neuwagens. Lassen Sie sich bei Auto Bierschneider ausführlich beraten zu verschiedenen Leasing- oder Finanzierungsmöglichkeiten. Maßgeschneiderte Lösungen für jeden Geldbeutel sind unsere Spezialität. Attraktive Leasingraten machen die Anschaffung eines neuen Fahrzeugs zum Vergnügen. Vielleicht steht Ihr neuer Skoda Superb demnächst als Leasing-Fahrzeug vor Ihrer Tür? Entdecken Sie unschlagbar günstige Preise bei Privat- oder gewerblichem Leasing.

Den Skoda Superb in Ansbach kaufen oder leasen

Der Superb ist traditionsgemäß das Spitzenmodell des tschechischen Automobilherstellers Skoda. Schon 1934 bekam der damalige „640“ die Zusatzbezeichnung „Superb“. Der Name ist Programm, denn „Superb“ kommt aus dem Französischen und bedeutet „großartig bzw. wundervoll“. Das Fahrzeug ist ein echter Allrounder – er ist besonders beliebt im Flottensegment, aber auch Familien schätzen den Skoda Superb für das großzügige Platzangebot, die Variabilität und das ausgezeichnete Preis-Leistungs-Verhältnis.

 

Den Skoda Superb als Limousine oder Kombi?

Auch das Spitzenmodell von Skoda wird in zwei Karosserieformen gebaut - als sportliche Limousine oder als Kombi (bei Skoda auch Combi genannt). Der Superb ist im Alltag oder Urlaub der ideale Familienbegleiter. Welche Eltern kennen es nicht - für einen kurzen Wochenendtrip müssen folgende Dinge mit: Kindersitze, Kinderwagen, das Reisebett und das Gepäck. Für den Skoda Superb ist das mit seinem großzügigen Kofferraumvolumen von 625 Litern - bzw. 1.760 Litern bei umgeklappten Sitzen - kein Problem.  Auch die Limousine braucht sich in Sachen Platzangebot nicht verstecken. Ein sehr konsequent durchdesignter Innenraum, der durch hochwertige Ausstattung und zahlreiche zusätzliche Optionen kaum Wünsche offen lässt.

 

Neue Antriebsvarianten bereits verfügbar

Lieber fossile Kraftstoffe oder doch Strom? Kein Problem, denn der Skoda Superb kommt mit beidem. So ist seit Ende 2019 der Skoda Superb auch als Plug-in-Hybrid am Markt verfügbar.

SUPERB iV (Plug-in-Hybrid): Kraftstoffverbrauch kombiniert 1,3 | 1,2 l/100 km, Stromverbrauch kombiniert 12,2 | 11,3 kWh/100 km, CO2-Emissionen kombiniert 30 | 27 g/km, Energieeffizienzklasse A+

Mit technischen Highlights wie den Voll-LED-Matrix-Scheinwerfern sind keine Straßen in Ansbach mehr zu dunkel. Durch eine breitere Palette an innovativen Assistenzsystemen gehört der Skoda Superb bei Sicherheit und Komfort zur Spitzengruppe in seinem Segment.

Große Auswahl bei den Ausstattungslinien

In der Basisvariante Active setzt der Skoda Superb in seiner aktuellen Serie neue Maßstäbe im Mittelklassesegment. Zusätzlich gibt es den Skoda Superb in den Ausstattungslinien Ambition, Style, Premium Edition, Sportline, L&K (Laurin & Klement) und Scout. Der Name L&K wird im Übrigen von den Namen der beiden Skoda Gründer Václav Laurin und Václav Klement abgeleitet. Diese Bezeichnung steht für die besonders luxuriöse Variante bei allen Skoda-Modellen. Hier gibt es zum Beispiel eine luxuriöse Lederausstattung für den optimalen Sitzkomfort und eine exzellente Optik. Außerdem wirkt sich eine Lederausstattung nachweislich auf das Wiederverkaufspotenzial aus und bringt somit einen höheren Restwert mit. Die Ausstattungsvariante Scout steht für einen robusten Geländegänger bei allen Skoda-Modellen. Diesen gibt es ausschließlich als Kombi und ist von der Motorisierung, Antrieb und dem Fahrwerk besonders auf ein unwegsames Gelände ausgelegt. Für diejenigen, die ihren Skoda Superb in Ansbach im besonders sportlichen Look bewegen möchten, bietet der Sportline ein dynamisches Interieur und Außendesign durch schwarze Dekorelemente.

 

Die Abmessungen des Skoda Superb

Auf einer Länge von 4.869 mm und einer Breite von 1.864 mm bietet er so ziemlich alles, was das Herz begehrt: Komfort, Platz, Infotainment und ausreichend Leistung für diejenigen, die gerne mal ein paar PS mehr unter der Motorhaube haben. Durch seine kompakten Abmessungen und dem überraschend kleinen Wendekreis kommt der Superb wunderbar wendig durch sämtliche Straßen von Ansbach.

Die Marke Skoda

Ein zum Volkswagen zugehöriger Automobilhersteller ist die tschechische Automarke Skoda – welche wohl jedem bekannt sein sollte. Was für die meisten allerdings neu ist, dass die Marke 1894 als Fahrradhersteller und Motorradhersteller angefangen hat, damals noch unter dem Namen der Gründer Laurin und Klement. Wenige Jahre später, also 1905 wurde aber dann bereits das Erste Automobil hergestellt. Demnach gehört Skoda zu einem der ältesten PKW-Herstellern der Welt. Zum Vergleich: Die Marke Volkswagen findet seinen Ursprung erst 1937, als sogenanntes „Volksauto“.  Im Jahr 1907 wurde aus der Firma eine Aktiengesellschaft. Die Produktpalette umfasste inzwischen neben Personenkraftwagen auch Lkw, Busse und sogar Motorpflüge sowie Straßenwalzen. Im Zweiten Weltkrieg fusionierte die Firma mit dem Maschinenbaugiganten „Skoda Werken“. Heute bietet ŠKODA ein vielfältiges Produktportfolio mit mehr als 40 Modellvarianten an – vom Kleinwagen FABIA bis hin zum Flaggschiff der Marke, dem ŠKODA SUPERB. Sie alle überzeugen mit ihrem attraktiven, emotionalen Design, moderner Technik, vorbildlicher Qualität sowie dem sprichwörtlichen hervorragenden Preis-Wert-Verhältnis.

Ansbach

Ansbach zählt als kreisfreie Stadt zur Planungsregion in Westmittelfranken und aufgrund der exzellenten Lage gehört sie zur Metropolregion Nürnberg. In der von Nürnberg aus gesehen südwestlich gelegenen Stadt Ansbach wohnen circa 41.700 Einwohner auf insgesamt 100 km2.  Die politische Gemeinde Ansbach hat 54 Gemeindeteile. Innerhalb weniger Kilometer (29 Km) von Ansbach entfernt, liegt der nächstgelegene Standort der Auto Bierschneider GmbH. Wichtige Behörden, wie die Agentur für Arbeit, das Staatliche Bauamt diverse Gerichte vom Amtsgericht bis hin zur Außenstelle des Bayerischen Verwaltungsgerichtshof und das Landesamt für Finanzen haben ihren Sitz in der kreisfreien Stadt Ansbach. Die Infrastruktur der Stadt Ansbach wird durch die verkehrsgünstige Lage der Autobahn A6, der Bundesstraßen B13 und B14, sowie dem Schienennetz der Deutschen Bahn und der Nähe zum Flughafen Nürnberg begünstigt. Beim Klima gibt es in Ansbach geografisch gesehen eine Besonderheit: Der Ort liegt im Übergangsbereich zwischen dem feuchten Atlantischen und dem trockenen Kontinentalklima. Aufgrund des Alters der Stadt Ansbach, welches auf ein Kloster im Mittelalter zurückgeht, hat die Stadt Ansbach einige Sehenswürdigkeiten zu bieten. Wie z.B. die Residenz der Markgrafen zu Brandenburg-Ansbach oder die Orangerie im Hofgarten. Die erste namentliche Erscheinung der Stadt unter dem heutigen Namen Ansbach war im Jahr 1732, davor hieß die Stadt Onolzbach.