Den Land Rover Range Rover Evoque in Eichstätt kaufen oder leasen

Die Möglichkeiten ein Auto im Internet zu suchen und zu finden sind unzählig – aber haben Sie schon mal darüber nachgedacht, Ihren neuen Land Rover Range Rover Evoque für Eichstätt schnell und unkompliziert direkt vom Vertragshändler Auto Bierschneider zu kaufen? Die Auto Bierschneider Gruppe ist eine der größten in Deutschland ansässigen Autohandels-Gruppen und ist in 17 deutschen Städten in Bayern und Baden-Württemberg vertreten. Als Vertragshändler bringen wir sämtliche Vorzüge mit - so profitieren Sie nicht nur von attraktiven Sonderleasing- und Finanzierungs-Aktionen, sondern auch von einem exzellenten und ausgezeichneten Dienstleistungsportfolio. Sie finden bei uns außerdem über 3.000 Fahrzeugangebote mit den Schwerpunkten Neuwagen, Jahreswagen, Werkswagen, junge gebrauchte und gebrauchte Fahrzeuge mit einem sehr attraktiven Preis-Leistungsverhältnis. Weitere Benefits sind z.B. auch die Lieferung nach Eichstätt und der deutschlandweite Zulassungsdienst.

Gebrauchtwagen
Schaltgetriebe
Diesel
EZ 12/2015
109.000 km
140 kW / 190 PS
SUV
26.250,‑ €
MwSt. nicht ausweisbar
  • Kraftstoffverbrauch l/100 km*: 5,7 (kombiniert) . 6,9 (innerorts) . 5,0 (außerorts) CO₂-Emissionen: 149 g/km (kombiniert) . Euro5 . Umweltplakette: 4 (Grün) Effizienzklasse: B
Gebrauchtwagen
Automatik
Diesel
EZ 03/2018
76.500 km
110 kW / 150 PS
Limousine
29.550,‑ €
MwSt. ausweisbar
  • Kraftstoffverbrauch l/100 km*: . Euro6 . Umweltplakette: 4 (Grün)
Gebrauchtwagen
Automatik
Diesel
EZ 12/2017
61.250 km
110 kW / 150 PS
SUV
29.750,‑ €
MwSt. ausweisbar
  • Kraftstoffverbrauch l/100 km*: 5,1 (kombiniert) . 6,1 (innerorts) . 4,5 (außerorts) CO₂-Emissionen: 134 g/km (kombiniert) . Euro6 . Umweltplakette: 4 (Grün) Effizienzklasse: A
Gebrauchtwagen
Automatik
Diesel
EZ 12/2017
34.550 km
110 kW / 150 PS
SUV
31.650,‑ €
MwSt. ausweisbar
  • Kraftstoffverbrauch l/100 km*: 5,1 (kombiniert) . 6,1 (innerorts) . 4,5 (außerorts) CO₂-Emissionen: 134 g/km (kombiniert) . Euro6 . Umweltplakette: 4 (Grün) Effizienzklasse: A
Gebrauchtwagen
Automatik
Diesel
EZ 05/2018
86.900 km
132 kW / 179 PS
SUV
  • Kraftstoffverbrauch l/100 km*: 5,1 (kombiniert) . 5,4 (innerorts) . 4,9 (außerorts) CO₂-Emissionen: 134 g/km (kombiniert) . Euro6 . Umweltplakette: 4 (Grün) Effizienzklasse: A
Gebrauchtwagen
Automatik
Benzin
EZ 11/2018
82.900 km
177 kW / 241 PS
SUV
32.950,‑ €
MwSt. ausweisbar
  • Kraftstoffverbrauch l/100 km*: 9,6 (kombiniert) . 10,2 (innerorts) . 7,1 (außerorts) CO₂-Emissionen: 218 g/km (kombiniert) . Euro6 . Umweltplakette: 4 (Grün) Effizienzklasse: F

Ihre Vorteile

  • Geprüfte Land Rover Gebrauchtwagen
  • Land Rover Vertragspartner
  • Top Service auch nach dem Kauf
  • Zertifizierte Land Rover Verkaufsberater/innen
  • Deutschlandweiter Lieferung
  • Große Land Rover Auswahl
  • und viele weitere...

Land Rover Range Rover Evoque in Eichstätt leasen oder finanzieren?

Ihren neuen Land Rover Range Rover Evoque können Sie in Eichstätt als Neuwagen oder jungen Gebrauchtwagen kaufen. Sicherlich finden Sie bei unserer großen Auswahl an gebrauchten Land Rover Range Rover Evoque auch Ihren Traumwagen zu einem unschlagbar günstigen Preis. Oder Sie konfigurieren Ihren Neuwagen ganz nach Ihren Wünschen was Motorisierung, Platzbedarf und Optik betrifft - dazu noch intelligente Extras, die das Autofahren zum Genuss machen.

Der Kauf eines Land Rover Range Rover Evoque als Jahreswagen oder Tageszulassung ist ein cleverer Weg, Geld zu sparen und trotzdem das “Neuwagen-Gefühl” auszukosten. Wir liefern Ihr neues Auto direkt zu Ihnen nach Hause, damit der Fahrspaß gleich beginnen kann!

Auch für attraktive Finanzierung- und Leasingangebote ist Auto Bierschneider der richtige Partner. Ob Privat- oder Firmenleasing, mit unseren günstigen Konditionen schonen Sie den Geldbeutel und halten die monatlichen Ausgaben moderat. Eine Finanzierung Ihres neuen Land Rover Range Rover Evoque ist in Zeiten von Niedrigzinsen auf jeden Fall eine Überlegung wert.

Sie sind sich unsicher, ob Leasing, Finanzierung oder ein Direktkauf die beste Option für Sie ist? Lassen Sie sich von unserem Fachpersonal kompetent beraten und finden Sie gemeinsam den optimalen Weg zu Ihrem neuen Land Rover Range Rover Evoque in Eichstätt. 

Den Range Rover Evoque von Land Rover in Eichstätt kaufen oder leasen

Der kompakte SUV von Land Rover wurde im Juli 2010 das Erste Mal vorgestellt, seitdem ist der Range Rover Evoque auf den Straßen von Eichstätt nicht mehr wegzudenken. Bei dem Modell setzt Land Rover das Erste Mal neben einer Allradantriebsvariante auch auf den klassischen Frontantrieb. Wodurch der Kraftstoffverbrauch auf die Gegebenheiten des klassischen Stadtverkehrs hin optimiert wurde. In der Ersten Generation kam der Evoque als Fünftürer sowie als Dreitürer auf den Markt. Später – genauer gesagt 2016 brachte Land Rover eine Cabrio-Version in die Weltmärkte. Das offene Verdeck ist für Land Rover tatsächlich nichts neues, denn bereits 1948 war der heute bekannte Defender ein Cabrio.

 

Ausstattungslinien und Pakete

Den beliebten Range Rover Evoque gab es in der 1. Generation in verschiedensten Ausstattungslinien, die Basisversion bildete der sogenannte Pure. Weitere Ausstattungslinien waren Dynamic, Prestige, Autobiography. Das Schlusslicht und somit die höchste Linie nennt sich Autobiography Dynamic. Mit der 02. Generation zogen neue Ausstattungslinien ein, bzw. wurden diese umbenannt. Ein Beispiel ist der sogenannte R-Dynamic, Highlights in dieser Serie sind z.B. die stylischen 18“ Felgen oder die sportliche Edelstahlpedalerie.

 

Abmessungen des Range Rover Evoque
Der Kompakt SUV bringt eine Höhe von 1.649 mm, eine Länge von 4.371 mm und eine Breite von 2.100 m auf die Straßen von Eichstätt. Der Wendekreis beträgt lediglich 11,3 -11,9 m, was für ein SUV in dieser Größenordnung sehr gut ist. Was für Echte Offroadfans neben dem Wendekreis ebenfalls von Bedeutung ist, ist die sogenannte Watttiefe. Diese beträgt beim Range Rover Evoque 500 mm. Die sogenannte Wattiefe bezeichnet die maximale Gewässertiefe, durch die ein Fahrzeug fahren (waten) kann.

 

Range Rover Evoque unter Strom

Seit dem Modelljahr 2021 setzt Land Rover bei seinen Bestellern neben den klassischen Antrieben auch auf neue Antriebsvarianten wie dem Mild-Hybrid und dem Plug-in Hybrid. Mit einem Mode-2-Ladekabel kann der Evoque an einer gewöhnlichen Haushaltssteckdose in 6 Stunden 42 Minuten komplett aufgeladen werden. Wenn die Zeit mal knapp ist geht es mit dem Mode-3-Ladekabel deutlich schneller, denn dieser passt zu 7-kW-Wallboxen welche oft an öffentlichen Ladesäulen zu finden sind. Auf diese Weise lässt sich der Akku in einer Stunde und 24 Minuten von 0 auf 80 Prozent. Noch zügigere Möglichkeiten eröffnet das ständig wachsende Netz öffentlicher Gleichstrom-Schnellladesäulen: Mit 32 kW sind in knappen 30 Minuten wieder 80 Prozent Energie. Land Rover setzt Ihre Vision und Verantwortung fort um eine sogenannte „Destination Zero“ zu erreichen. Dies bedeutet eine nachhaltige Zukunft zu schaffen: mit null Emissionen, null Unfällen und null Staus.

 

Ausstattungshighlights im Range Rover Evoque

Eine neue Dimension erreicht die britische Marke Land Rover im neuen Evoque mit seinem Digitalerlebnis. Denn zur Ausstattung der neuen Baureihe (2021) zählt nun das hochmoderne Pivi-Infotainment-System, welches der ein oder andere schon aus dem Land Rover kennt. Mit der integrierten Datenverbindung ermöglicht Land Rover jederzeit kostenfreie Software-Updates (over-the-air). Dadurch verfügt der Evoque fahrer immer die aktuellsten Daten für Karten, Apps oder Fahrzeugsystem-Updates– und dies ohne Werkstattbesuch.

Die Marke Land Rover

Die in England Ihren Ursprung gefundene Marke Land Rover ist heute eine Marke des britisch-indischen Automobilherstellers Jaguar Land Rover Ltd. Sie entstand durch den Zusammenschluss des Herstellers Rover und British Leyland. Das Stammwerk befindet sich in der englischen Stadt Solihull. Nach weiteren Verkäufen und Umbenennungen, unter anderem auch an BMW und Aston Martin wurde das Unternehmen schließlich an die indische Tata-Gruppe. Das Erste Fahrzeug in der Markenhistorie war der Land Rover (1948), welcher heute als Land Rover Series I bezeichnet wird, um ihn von seinen Nachfolgern zu unterscheiden. Die Idee wurde allerdings schon deutlich früher geboren: Als 1929 Spencer Bernau Wilks als geschäftsführender Direktor bei der Firma Rover eintrat brachte er seinen jüngeren Bruder den Ingenieur Maurice Wilks mit. Dieser war verantwortlich für die Idee den bekannten und Ersten Land Rover zu entwickeln.

Eichstätt

Eichstätt zählt als eine große Kreisstadt und ist im Altmühltal gelegen. Eichstätt ist auch Sitz des gleichnamigen Landkreises und der Verwaltung des Naturparks Altmühltal. Zudem befindet sich der Bischofssitz des Bistums Eichstätt sowie der Hauptsitz der Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt in diesem Ort. Die Stadt befindet sich in der Nähe des aus geografischer Sicht gelegenen Zentrums Bayerns und innerhalb des Dreiecks der Oberzentren München, Nürnberg und Augsburg. Eichstätt besitzt als Gemeinde 14 amtlich anerkannte Gemeindeteile welche in verschiedene Siedlungstypen gegliedert sind. Der Ort, welcher als der Hauptort des Altmühltals gilt, beheimatet knapp 13.500 Einwohner auf einer Gesamtfläche von etwa 48 km². Somit besitzt Eichstätt eine Bevölkerungsdichte von circa 279 Einwohner je km². Der nächstgelegene Standort von dem mittelständigen Unternehmen Auto Bierschneider befindet sich nur circa 27 Kilometer bzw. eine halbe Stunde mit dem Auto entfernt von Eichstätt und befindet sich in Beilngries. Die Geschichte des bekannten Altmühltaler Ortes geht bis hin in die Zeit 10.000 v.Chr. Auf diese Epoche konnten erste Spuren von Menschen datiert werden. Zuerst in einer Urkunde erwähnt wurde Eichstätt unter dem damaligen Namen „Eihstat“ im Jahr 740. Damals wurde das Gebiet um Eichstätt hauptsächlich zum Weinanbau genutzt. Diese Wein-Terassen lassen sich bis heute in dem Gebiet um Eichstätt finden.