Den Land Rover Range Rover in Erding kaufen oder leasen

Das perfekte Auto im Internet zu finden gleicht sprichwörtlich der Nadel im Heuhaufen - aber wir von Auto Bierschneider helfen Ihnen, Ihren neuen Land Rover Range Rover für Erding schnell und unkompliziert zu finden. Als eine der größten in Deutschland ansässigen Autohandels-Gruppen sind wir, die Auto Bierschneider Gruppe, in 17 deutschen Städten in Bayern und Baden-Württemberg vertreten. Als Vertragshändler / Servicehändler für die Marke Land Rover bringen wir eine Vielzahl an Vorzügen mit - so profitieren Sie nicht nur von attraktiven Sonderleasing- und Finanzierungs-Aktionen, sondern auch von einem exzellenten und ausgezeichneten Dienstleistungsportfolio. Außerdem finden Sie bei uns eine große Auswahl an über 3.000 Fahrzeugangeboten mit den Schwerpunkten Neuwagen, Jahreswagen, Werkswagen, junge gebrauchte und gebrauchte Fahrzeuge mit einem sehr attraktiven Preis-Leistungsverhältnis. Viele weitere Vorzüge wie die Lieferung nach Erding und der deutschlandweite Zulassungsdienst sind nur ein Bruchteil unseres Serviceangebots, mit dem wir Ihren Autokauf zum Erlebnis machen.

Gebrauchtwagen
Automatik
Diesel
EZ 08/2019
123.000 km
249 kW / 339 PS
SUV
74.490,‑ €
MwSt. ausweisbar
  • Kraftstoffverbrauch (NEFZ) l/100km*: 8,4 (kombiniert) . 10,8 (innerorts) . 7,6 (außerorts) CO2‑Emission (NEFZ): 223 g/km (kombiniert) Effizienzklasse (NEFZ): C
Gebrauchtwagen
Automatik
Diesel
EZ 09/2018
58.950 km
202 kW / 275 PS
SUV
84.550,‑ €
MwSt. ausweisbar
  • Kraftstoffverbrauch (NEFZ) l/100km*: 7,6 (kombiniert) . 8,8 (innerorts) . 6,9 (außerorts) CO2‑Emission (NEFZ): 199 g/km (kombiniert) Effizienzklasse (NEFZ): B
Gebrauchtwagen
Automatik
Diesel
EZ 09/2018
46.950 km
250 kW / 340 PS
SUV
  • Kraftstoffverbrauch (NEFZ) l/100km*: 9,2 (kombiniert) CO2‑Emission (NEFZ): 243 g/km (kombiniert)
Gebrauchtwagen
Automatik
Diesel
EZ 08/2018
64.050 km
250 kW / 340 PS
SUV
88.990,‑ €
MwSt. ausweisbar
  • Kraftstoffverbrauch (NEFZ) l/100km*: 7,6 (kombiniert) . 8,4 (innerorts) . 10,8 (außerorts) CO2‑Emission (NEFZ): 219 g/km (kombiniert) Effizienzklasse (NEFZ): C
Gebrauchtwagen
Automatik
Diesel
EZ 07/2019
67.600 km
250 kW / 340 PS
SUV
92.550,‑ €
MwSt. ausweisbar
  • Kraftstoffverbrauch (NEFZ) l/100km*: 9,2 (kombiniert) . 11,9 (innerorts) . 7,7 (außerorts) CO2‑Emission (NEFZ): 279 g/km (kombiniert)
Gebrauchtwagen
Automatik
PlugIn Hybrid-Benzin
EZ 10/2019
90.000 km
296 kW / 402 PS
SUV
104.950,‑ €
MwSt. ausweisbar
  • Stromverbrauch (WLTP) kWh/100 km**: 21,4 (kombiniert) CO2‑Emission (WLTP): 72 g/km (kombiniert) Kraftstoffverbrauch (NEFZ) l/100km*: 3,2 (kombiniert) CO2‑Emission (NEFZ): 72 g/km (kombiniert) Effizienzklasse (NEFZ): A+++

Ihre Vorteile

  • Land Rover Vertragspartner
  • Wir kaufen Ihr Altfahrzeug
  • Top Beratung vor Ort oder online
  • Probefahrt mit allen Land Rover Modellen
  • Land Rover leasen, finanzieren oder Barkauf
  • Land Rover Gebrauchtwagen Qualitätscheck
  • und viele weitere...

Den Range Rover von Land Rover in Erding kaufen oder leasen

Der wahrscheinlich bekannteste Klassiker der Marke Land Rover ist der Range Rover – dieser wird bereits seit 1970 gebaut und kontinuierlich weiterentwickelt. Aktuell läuft der Oberklasse SUV in der fünften Generation vom Band. Bis ca. 2002 war der Land Rover noch der typische Geländewagen, was sich aber mit dem Modellwechsel zum Range Rover III schlagartig änderte. Durch die Mitentwicklung seitens BWM wurden die Vorteile des Land Rover durch das Konzept eines luxuriösen Geländewagens komplementiert. Wer also einen echten Trendsetter unter den Sport Utility Vehicles (SUV) in Erding fahren möchte, ist mit dem Range Rover bestens beraten. Den Briten gibt es noch in weiteren Modellversion, welche sich durch Ihre unterschiedlichen Karosserieformen voneinander abheben. So setzt der Range Rover Sport auf ein sportliches Äußeres – der Range Rover hingegen auf Luxus in Perfektion. Weitere Namensvetter sind der Range Rover Velar und der Range Rover Evoque.

Schon damals den Mitbewerbern zwei Schritte voraus
Als der Range Rover 1970 vorgestellt wurde, zählte er zu den ersten Modellen des gesamten Marktes mit permanentem Allradantrieb – viele andere Fahrzeuge besaßen damals zuschaltbare Systeme. Bereits im Folgejahr wurde der Range Rover als Paradebeispiel für gelungenes Produktdesign bejubelt. Trotz der harten Konkurrenz hat der Range Rover seine Vorreiterrolle für Design und technische Innovationen Jahrzehnte stets aufs Neue verteidigt.

Die britische 4x4-Marke
Das britische Original, der Marke Land Rover ist nach wie vor von individueller Mobilität geprägt, welche sich in Design, Entwicklung widerspiegelt. Aktuell beliefern die Briten das Land Rover Flaggschiff in mehr als 170 Weltmärkte. Durch seinen perfektionierten 4x4 Antrieb ist der Luxus-SUV das passende Spielzeug für jedes Terrain. Auch abseits der Wege von Erding sind dem Allradsystem des Range Rover kaum Grenzen gesetzt.

Die Modellgeschichte des Range Rover
Als Gründerväter von Land Rover bezeichnet man die beiden Ingenieure Charles Spencer King und Gordon Bashford, welche Ihre Vision und Ihr Wissen in die Entwicklung der ersten Vorserienmodelle steckten. Bereits in den 1960er Jahren fahren ganze 26 Vorserienmodelle unter dem Tarnnamen „Velar“ auf und abseits britischer Straßen. Der Name Velar leitet sich ab vom lateinischen Wort „velare“, welches so viel bedeutet wie „verhüllen“ oder „verbergen“. Nachdem sich das Fahrzeug bewährt hatte, wurde 1970 der „Range Rover“ offiziell dem breiten Markt angeboten. Bis heute ist der ausgeklügelte und permanente 4x4 Antrieb, das Markenzeichen bei Land Rover. Kleiner Fun Fact am Rande: Die Notwendigkeit des 4x4 Antriebs entstand durch die enorme Kraft des V8-Motors, denn die Achsantriebe waren zu damaligen Zeiten nicht ausgelegt, um das Drehmoment auf eine Achse zu lenken. Als offizieller Geburtstag des Range Rover, geht das Jahr 1970 in die Geschichtsbücher der Marke Land Rover ein, denn in diesem Jahr feiert der Range Rover seine offizielle Markteinführung.

Von Luxus noch keine Rede
Trotz der Sicherheit, funktioneller Highlights und der Schnelligkeit des Range Rover, war im Innenraum noch keine Rede von Luxus. Das Interieur war geprägt durch ein spindeldürres Lenkrad und reichlich Plastik. Bei der Preispolitik siedelte sich Land Rover eher im oberen Drittel an, denn so kostete der Range Rover bereits Anfang der 70er Jahre so viel wie eine Mercedes S-Klasse oder wie ein Porsche 911.

Die Marke Land Rover

Die in England Ihren Ursprung gefundene Marke Land Rover ist heute eine Marke des britisch-indischen Automobilherstellers Jaguar Land Rover Ltd. Sie entstand durch den Zusammenschluss des Herstellers Rover und British Leyland. Das Stammwerk befindet sich in der englischen Stadt Solihull. Nach weiteren Verkäufen und Umbenennungen, unter anderem auch an BMW und Aston Martin wurde das Unternehmen schließlich an die indische Tata-Gruppe. Das Erste Fahrzeug in der Markenhistorie war der Land Rover (1948), welcher heute als Land Rover Series I bezeichnet wird, um ihn von seinen Nachfolgern zu unterscheiden. Die Idee wurde allerdings schon deutlich früher geboren: Als 1929 Spencer Bernau Wilks als geschäftsführender Direktor bei der Firma Rover eintrat brachte er seinen jüngeren Bruder den Ingenieur Maurice Wilks mit. Dieser war verantwortlich für die Idee den bekannten und Ersten Land Rover zu entwickeln.

Erding

Die Kreisstadt Erding liegt unweit vom Auto Bierschneider Standort in München entfernt. Die rund 38.500 Einwohner, verfügen über eine Exzellente Verkehrsanbindung, so ist der nur 18 Kilometer entfernte Flughafen „Franz Josef Strauß“ sowohl mit dem Auto als auch mit dem Zug leicht zu erreichen. Durch die S-Bahn-Linie S2 (Erding - Petershausen) besteht sogar eine direkte Zugverbindung in die Landeshauptstadt München. Die Stadt Erding beschreibt sich selbst als „Historisches Kleinod mit Flair“ – denn oberbayerische Herzogstadt stellt ein ideales Ausflugsziel für alle Familien und Tagesausflügler dar. An die frühere Zeit erinnert noch heute die historische Altstadt sowie einige Bauwerke wie der „Schöne Turm“, die Stadtmauer, der Schrannenplatz oder die Stadtpfarrkirche St. Johannes. Eine Reihe von regelmäßigen Märkten und Festen prägen den Jahresablauf in Erding, wie z.B. das sommerliche Altstadtfest. Als weiteres Ausflugsziel ist die Stadt Erding durch die Therme-Erding überregional bekannt. Die Therme verzeichnet im Jahr ca. 1.85 Millionen Besucher.

Erstmalig Urkundlich erwähnt wurde der Stadtteil Altham im Jahr 742 - 1228 wurde Erding zur Stadt.

Das Stadtwappen gibt es bereits seit dem 13. Jahrhundert, hier ist eine schräg liegende Pflugschar in Blau (Pflugschar ist die Schneide des Pfluges). Der Stadtname leitet sich laut Forschungsergebnissen aus dem längst vergessenen keltischen Wort „Ard“ (für Pflugmesser) und dem im hiesigen Dialekt ausgesprochenen „Arding“ für Erding her.


Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

** Die angegebenen Kraftstoff-bzw. Stromverbrauchs- und CO₂-Emissionswerte wurden nach WLTP –Prüfverfahren (Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure) ermittelt. Dieses Verfahren ist realitätsnäher als das bisherige NEFZ -Prüfverfahren (Neuer Europäischer Fahrzyklus) und wird auch zur Bemessung der Kfz-Steuer herangezogen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Werte nach dem NEFZ-Verfahren liegen für das dargestellte Fahrzeugmodell nicht mehr vor.

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de/co2 unentgeltlich erhältlich ist.