Den Skoda Kamiq in Ingolstadt kaufen oder leasen

Durch das Internet entstehen nahezu unbegrenzte Möglichkeiten ein Fahrzeug zu finden, doch oft bleiben die wichtigen Dinge wie eine umfangreiche Beratung und der Kundenservice auf der Strecke. Unser Anspruch ist es jedem Kunden eine umfassende Beratung durch unser großes Fahrzeug- und Markenportfolio zu bieten – ganz nach unserem Leitsatz „Menschen und Autos“. Wenn Sie also einen Skoda Kamiq in Ingolstadt suchen, sind Sie bei uns bestens beraten. Als Vertragspartner für Skoda kaufen Sie bei uns ohne Risiko. Wir bieten Ihnen viele Vorteile wie Herstellergarantien, Sonderleasing-Konditionen, Finanzierungsmöglichkeiten und eine schier unzähliger Möglichkeiten an Dienstleistungspaketen. Mit mittlerweile mehr als zwanzig Autohäusern in Bayern und Baden-Württemberg bieten wir Ihnen ein überdurchschnittlich großes Angebot an sofort verfügbaren Neuwagen, jungen Gebrauchtwagen, Werkswagen und Kurzzulassungen aller Art. Sollte Ihr Traumwagen dennoch zu weit entfernt sein, organisieren wir gerne eine deutschlandweite Lieferung zu Ihnen nach Hause.

Jahreswagen
Schaltgetriebe
Benzin
EZ 03/2021
28.210 km
81 kW / 110 PS
SUV
  • Kraftstoffverbrauch l/100 km*: 4,7 (kombiniert) . 5,9 (innerorts) . 4,0 (außerorts) CO₂-Emissionen: 108 g/km (kombiniert) . Euro6 . Umweltplakette: 4 (Grün) Effizienzklasse: B
Jahreswagen
Automatik
Benzin
EZ 03/2021
3.750 km
110 kW / 150 PS
SUV
  • Kraftstoffverbrauch l/100 km*: 5,0 (kombiniert) . 6,4 (innerorts) . 4,2 (außerorts) CO₂-Emissionen: 115 g/km (kombiniert) . Euro6 . Umweltplakette: 4 (Grün) Effizienzklasse: B

Ihre Vorteile

  • Große Skoda Auswahl
  • Probefahrt mit allen Skoda Modellen
  • Skoda Werkstattservice
  • Skoda leasen, finanzieren oder Barkauf
  • Deutschlandweiter Lieferung
  • Top Service auch nach dem Kauf
  • und viele weitere...

Neu oder gebraucht, Leasing oder Finanzierung - Service von Auto Bierschneider

Entscheiden Sie sich für einen Skoda Kamiq als Neuwagen oder Gebrauchtwagen, als Jahreswagen oder als Tageszulassung.

Neuwagen oder Tageszulassung

Freuen Sie sich auf Ihren Neuwagen, der mit dem passenden Ausstattungspaket und individuellen Extras genau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt wird. Von der Motorisierung über die Farbe bis zu den Reifen bestimmen Sie, wie Ihr neues Auto konfiguriert wird, damit es genau Ihren Wünschen entspricht. Bei Auto Bierschneider kaufen Sie Ihren Skoda Kamiq für Ingolstadt als günstigen Neuwagen mit attraktiven Rabatten und Konditionen. Sichern Sie sich die besten Angebote gleich jetzt!

Richtig Geld sparen können Sie mit einem PKW als Tageszulassung oder Kurzzulassung. Tageszulassungen gelten unter bestimmten Bedingungen als Neuwagen, z.B. darf der Tachostand nur wenige Kilometer aufweisen. Daneben sind auch sogenannte Kurzzulassungen attraktive Angebote. Bei einer Kurzzulassung erfüllt der Wagen zwar die strengen rechtlichen Bedingungen einer Tageszulassung nicht mehr, ist aber trotzdem aufgrund der geringen Kilometerzahl und der günstigen Preise ein echtes Schnäppchen. Ihr Vorteil: Sie können sich das Fahrzeug an einem unserer Standorte in Süddeutschland anschauen und bei Gefallen sofort mitnehmen. Mit Auto Bierschneider kommen Sie schneller zu Ihrem Traumwagen!

Skoda Kamiq als Gebrauchtwagen

Oder darf es ein junger Gebrauchter sein? Ein gut gepflegter Gebrauchtwagen ist immer die richtige Wahl für kostenbewusste Fahrzeugkäufer. Bei unserer großen Auswahl an Skoda Kamiq Gebrauchtwagen werden Sie mit Sicherheit fündig. Suchen Sie sich in aller Ruhe online Ihren Traum-PKW aus oder kontaktieren Sie unser geschultes Verkaufsteam. Selbstverständlich liefern wir das Fahrzeug bis vor Ihre Haustür, damit Sie gleich zu Ihrer ersten Spritztour starten können!

Ihr neues Auto finanzieren oder leasen

Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch TOP-Konditionen bei Finanzierung oder Leasing Ihres neuen Neuwagens. Lassen Sie sich bei Auto Bierschneider ausführlich beraten zu verschiedenen Leasing- oder Finanzierungsmöglichkeiten. Maßgeschneiderte Lösungen für jeden Geldbeutel sind unsere Spezialität. Attraktive Leasingraten machen die Anschaffung eines neuen Fahrzeugs zum Vergnügen. Vielleicht steht Ihr neuer Skoda Kamiq demnächst als Leasing-Fahrzeug vor Ihrer Tür? Entdecken Sie unschlagbar günstige Preise bei Privat- oder gewerblichem Leasing.

Skoda Kamiq in Ingolstadt kaufen oder leasen

Der neue City-SUV mit dem Namen KAMIQ wurde im März 2019 auf dem Genfer Auto-Salon vorgestellt. Damit erweiterte Skoda seine Modellpalette um ein drittes SUV-Modell. Für diejenigen, die sich fragen, wo der ausgefallene Name KAMIQ herkommt: Wie seine SUV-Brüder KODIAQ und KAROQ stammt der Name KAMIQ aus der Sprache der im Norden Kanadas und in Grönland lebenden Inuit. Der Skoda KAMIQ kombiniert die Vorzüge aus einem SUV und einem Kleinwagen. So genießt der Fahrer des KAMIQ die erhöhte und komfortable Sitzposition, muss aber in Sachen Agilität keine Abstriche machen.

 

Der Skoda KAMIQ - ein echter Allrounder

Sein emotionales und für Skoda unverkennbares Design wird kombiniert mit modernen Assistenz- und Infotainmentsystemen. Das äußerst großzügige Raumangebot ist wie geschaffen für die Ansprüche von Familien und lifestyleorientierten Kunden. Sein Design macht auf den Straßen von Ingolstadt einen sehr guten Eindruck, sodass sich ganz sicher der ein oder andere nach dem Fahrzeug umdrehen wird.

 

Der Skoda KAMIQ als Benziner, Diesel oder Erdgas CNG

Angeboten wird der Skoda KAMIQ in verschiedenen Motorvarianten – Benzin, Diesel und besonders effiziente und umweltfreundliche Alternativen wie den Erdgas (CNG) Motor. Durch steuerliche Vorteile und den günstigen Preis für Erdgas ist der Skoda KAMIQ als Erdgas-Modell eine attraktive Alternative zu Benzin- und Diesel-Modellen. Eine E-Hybrid Variante ist seitens Skoda noch nicht bestätigt worden.

KAMIQ G-TEC 1,0l TGI G-TEC 66 kW 6 Gang (90 PS) Kraftstoffverbrauch (kombiniert): 3,5 kg/100km. CO2-Emissionen (kombiniert): 95-93 g/km; Effizienzklasse: A+; (Stand 11.2021)

 

Active, Ambition, Clever, Style, Scoutline und Monte Carlo

Der Skoda KAMIQ bietet mit aktuell sechs Modellvarianten für jeden Kunden eine ganz besondere Serienausstattung, welche sich gegenüber Mitbewerbern im selben Preissegment sehen lassen kann. Bereits die günstige Einstiegsvariante Active im Skoda KAMIQ bietet eine Vielzahl attraktiver Sonderausstattungen, wie z. B. Teil-LED Hauptscheinwerfer, Personenerkennung, Spurhalteassistent, Leuchtweitenregulierung, Tempomat, Fahrlichtassistent und das Infotainmentsystem Swing für einen ganz besonderen Klang im Fahrzeug. Für diejenigen, die etwas mehr Extras wollen, lässt die mögliche Sonderausstattungsliste im KAMIQ fast keine Wünsche offen.

 

Die Abmessungen des Skoda KAMIQ

Viele Stellplätze und Garagen in Deutschland wurden zu Zeiten geplant, als Autos noch wesentlich schmaler waren. So haben große Fahrzeuge immer mehr Probleme in enge Parklücken, Garagen oder schmale Gassen zu kommen. Aber mit dem KAMIQ braucht man sich dank der Breite von 179,3 cm und 153,1 cm Höhe keinerlei Gedanken zu machen.

Trotz seiner verhältnismäßig kompakten Abmessungen im Innenraum bietet der Skoda KAMIQ großzügige Platzverhältnisse. Der 265,1 cm breite Radabstand ist besonders für Fahrer und Beifahrer ein großer Vorteil, denn so bietet der KAMIQ genug Kniefreiheit. Das Kofferraumvolumen ist im Vergleich zum Skoda Fabia nochmal großzügiger bemessen. So kommt der Skoda KAMIQ auf ein Kofferraumvolumen von 400 Litern, bei umgeklappten Rücksitzlehnen erweitert sich das Fassungsvermögen auf 1.395 Liter. Durch Umklappen der Rückenlehne des Beifahrersitzes lassen sich auch Gegenstände von bis zu 2,45 m problemlos von A nach B transportieren. Somit steht einem Baumarktbesuch in Ingolstadt nichts mehr im Wege.

 

Skoda KAMIQ: Die Modellgeschichte

Der KAMIQ ist der erste City SUV der Marke Skoda, welcher seit 2019 am Markt verfügbar ist. Er ist vielleicht nicht das umsatzstärkste Modell, aber es konnte bereits im ersten Halbjahr (Juni 2019 – Dezember 2019) eine beträchtliche Summe von 64.600 Autos zugelassen werden. Das stark wachsende Interesse an SUV-Modellen sollte dem KAMIQ in den nächsten Jahren in die Karten spielen. Allein 2019 lag der SUV-Anteil bei Skoda bei 31,3 Prozent.

Die Marke Skoda

Ein zum Volkswagen zugehöriger Automobilhersteller ist die tschechische Automarke Skoda – welche wohl jedem bekannt sein sollte. Was für die meisten allerdings neu ist, dass die Marke 1894 als Fahrradhersteller und Motorradhersteller angefangen hat, damals noch unter dem Namen der Gründer Laurin und Klement. Wenige Jahre später, also 1905 wurde aber dann bereits das Erste Automobil hergestellt. Demnach gehört Skoda zu einem der ältesten PKW-Herstellern der Welt. Zum Vergleich: Die Marke Volkswagen findet seinen Ursprung erst 1937, als sogenanntes „Volksauto“.  Im Jahr 1907 wurde aus der Firma eine Aktiengesellschaft. Die Produktpalette umfasste inzwischen neben Personenkraftwagen auch Lkw, Busse und sogar Motorpflüge sowie Straßenwalzen. Im Zweiten Weltkrieg fusionierte die Firma mit dem Maschinenbaugiganten „Skoda Werken“. Heute bietet ŠKODA ein vielfältiges Produktportfolio mit mehr als 40 Modellvarianten an – vom Kleinwagen FABIA bis hin zum Flaggschiff der Marke, dem ŠKODA SUPERB. Sie alle überzeugen mit ihrem attraktiven, emotionalen Design, moderner Technik, vorbildlicher Qualität sowie dem sprichwörtlichen hervorragenden Preis-Wert-Verhältnis.

Ingolstadt

Die große kreisfreie Stadt Ingolstadt liegt direkt an der Donau in Oberbayern. Sie beheimatet knapp 139.000 Einwohner auf einer Fläche von circa 134 km². Die kreisfreie Stadt ist nach München die zweitgrößte Stadt in Oberbayern und die fünftgrößte Stadt in Deutschland. Bereits im Jahr 1989 hat der Ort die Marke von 100.000 Einwohnern überschritten und zählt seitdem als Großstadt. Ingolstadt ist bekannt für sein verarbeitendes Gewerbe. Vor allem der Maschinenbau und die Automobilindustrie haben den Ort in seiner wirtschaftlichen Lage sehr geprägt. Die kreisfreie Stadt im Herzen von Bayern gehört zu den am stärksten wachsenden Wirtschaftsstandorten in ganz Deutschland. Denn die AUDI AG, eine Tochter der Volkswagen AG hat hier in Ingolstadt seinen größten Produktionsstandort. Deshalb zählt der Ort als einer der wichtigsten Wegpunkte der Automobilindustrie in Europa. Die kreisfreie Großstadt bringt zwei Hochschulen hervor. Die erste urkundliche Erwähnung der Stadt im Herzen des Freistaates war im Jahr 806 nach Christus und die erste Universität entstand im Jahr 1472 als erste Universität in Bayern. Seit Mai 2012 ist hier Auto Bierschneider mit einem Standort direkt an der Autobahn Ausfahrt Ingolstadt-Süd mit dem ersten SEAT Zentrum in Deutschland ansässig. Zudem ist das Unternehmen der Sponsor des in Ingolstadt beheimateten Profifußballvereins FC Ingolstadt 04.