Den Skoda Karoq in Landshut kaufen oder leasen

Das Internet bietet ein schier endloses Angebot an Fahrzeugen aller Art. Doch wenn Sie in Landshut einen Skoda Karoq suchen, sind Sie bei Auto Bierschneider an der richtigen Stelle. Denn bei Auto Bierschneider kaufen Sie ohne Risiko direkt vom Vertragspartner. Wir bieten viele Vorteile wie zum Beispiel Herstellergarantien, Sonderleasing-Konditionen, Finanzierungsmöglichkeiten und einen bunten Strauß an Dienstleistungspaketen. Mit mehr als zwanzig Autohäusern finden Sie uns in ganz Bayern und Baden-Württemberg. Wir bieten ein überdurchschnittlich großes Angebot an sofort verfügbaren Neuwagen, jungen Gebrauchtwagen, Werkswagen vom VW-Konzern und Kurzzulassungen aller Art. Und ist Ihr Traumwagen an einem weit entfernten Auto Bierschneider Standort, organisieren wir gerne eine deutschlandweite Lieferung zu Ihnen nach Hause. Auch nach dem Autokauf sind wir der Mobilitätspartner an Ihrer Seite, denn unser mehrfach ausgezeichneter Werkstattservice hält Ihren Traumwagen zuverlässig am Laufen.

Gebrauchtwagen
Schaltgetriebe
Benzin
EZ 06/2018
87.100 km
110 kW / 150 PS
SUV
  • Kraftstoffverbrauch l/100 km*: 5,4 (kombiniert) . 66,0 (innerorts) . 4,7 (außerorts) CO₂-Emissionen: 128 g/km (kombiniert) . Euro6 . Umweltplakette: 4 (Grün) Effizienzklasse: B
Gebrauchtwagen
Automatik
Diesel
EZ 07/2018
86.685 km
85 kW / 116 PS
SUV
  • Kraftstoffverbrauch l/100 km*: 5,2 (kombiniert) . 6,4 (innerorts) . 4,5 (außerorts) CO₂-Emissionen: 119 g/km (kombiniert) . Euro6 . Umweltplakette: 4 (Grün) Effizienzklasse: A+
Gebrauchtwagen
Schaltgetriebe
Diesel
EZ 02/2019
73.610 km
110 kW / 150 PS
SUV
  • Kraftstoffverbrauch l/100 km*: 5,1 (kombiniert) . 6,1 (innerorts) . 4,5 (außerorts) CO₂-Emissionen: 134 g/km (kombiniert) . Euro6 . Umweltplakette: 4 (Grün) Effizienzklasse: B
Gebrauchtwagen
Schaltgetriebe
Benzin
EZ 06/2021
23.115 km
81 kW / 110 PS
SUV
26.990,‑ €
MwSt. ausweisbar
  • Kraftstoffverbrauch l/100 km*: 5,5 (kombiniert) . 6,8 (innerorts) . 4,7 (außerorts) CO₂-Emissionen: 125 g/km (kombiniert) . Euro6 . Umweltplakette: 4 (Grün) Effizienzklasse: B
Gebrauchtwagen
Schaltgetriebe
Diesel
EZ 02/2019
50.990 km
110 kW / 150 PS
SUV
  • Kraftstoffverbrauch l/100 km*: . Umweltplakette: 1 (keine Plakette)
Gebrauchtwagen
Automatik
Diesel
EZ 02/2019
65.200 km
110 kW / 150 PS
SUV
  • Kraftstoffverbrauch l/100 km*: 5,1 (kombiniert) . 6,1 (innerorts) . 4,5 (außerorts) CO₂-Emissionen: 134 g/km (kombiniert) . Euro6 . Umweltplakette: 4 (Grün) Effizienzklasse: B

Ihre Vorteile

  • Geprüfte Skoda Gebrauchtwagen
  • Teile und Zubehör für Ihren Skoda
  • Zertifizierte Skoda Verkaufsberater/innen
  • Deutschlandweiter Lieferung
  • Skoda leasen, finanzieren oder Barkauf
  • Skoda Werkstattservice
  • und viele weitere...

Skoda Karoq in Landshut leasen oder finanzieren?

Ihren neuen Skoda Karoq können Sie in Landshut als Neuwagen oder jungen Gebrauchtwagen kaufen. Sicherlich finden Sie bei unserer großen Auswahl an gebrauchten Skoda Karoq auch Ihren Traumwagen zu einem unschlagbar günstigen Preis. Oder Sie konfigurieren Ihren Neuwagen ganz nach Ihren Wünschen was Motorisierung, Platzbedarf und Optik betrifft - dazu noch intelligente Extras, die das Autofahren zum Genuss machen.

Der Kauf eines Skoda Karoq als Jahreswagen oder Tageszulassung ist ein cleverer Weg, Geld zu sparen und trotzdem das “Neuwagen-Gefühl” auszukosten. Wir liefern Ihr neues Auto direkt zu Ihnen nach Hause, damit der Fahrspaß gleich beginnen kann!

Auch für attraktive Finanzierung- und Leasingangebote ist Auto Bierschneider der richtige Partner. Ob Privat- oder Firmenleasing, mit unseren günstigen Konditionen schonen Sie den Geldbeutel und halten die monatlichen Ausgaben moderat. Eine Finanzierung Ihres neuen Skoda Karoq ist in Zeiten von Niedrigzinsen auf jeden Fall eine Überlegung wert.

Sie sind sich unsicher, ob Leasing, Finanzierung oder ein Direktkauf die beste Option für Sie ist? Lassen Sie sich von unserem Fachpersonal kompetent beraten und finden Sie gemeinsam den optimalen Weg zu Ihrem neuen Skoda Karoq in Landshut. 

Skoda Karoq in Landshut kaufen oder leasen

Wer nach einem Kompakt-SUV sucht, kommt meist am Skoda KAROQ nicht vorbei. Als direkter Nachfolger des Skoda Yeti erobert er die Straßen von -–KeywordStadt--- und erfreut sich immer wachsender Beliebtheit. Doch was spricht für einen SUV von Skoda? Ein SUV bietet eine bessere Übersicht über die Straße und damit subjektiv mehr Sicherheit. Auch das Einsteigen und Sitzen ist in höheren Fahrzeugen ergonomischer, was gerade für ältere Menschen einen klaren Kaufgrund darstellt. Außerdem suggeriert der Skoda KAROQ durch sein wuchtiges und sportliches Erscheinungsbild „Größe und Abenteuer“.

 

Der Skoda KAROQ ein echter Allrounder

Der Geräumige Innenraum im Skoda KAROQ punktet neben genügend Platz für Passagiere und Gepäck, durch ein aufgeräumtes und durchdachtes Innenraumkonzept. Besonders in Sachen Reisekomfort punktet der KAROQ durch die Flexiblen-Sitze der Rücksitzbank. Die robuste Karosseriestruktur des Skoda KAROQ bietet ideale Voraussetzungen für ein flexibles Fahrverhalten und sichere Geländegängigkeit auch Außerhalb von Landshut.

 

Fünf-Sterne-Ergebnis im Crashtest

Aber nicht nur im Gelände überzeugt der Skoda KAROQ, auch auf der Straße macht er eine Sichere Figur, dass Belegt der Euro-NCAP-Crashtest im Jahr 2017. Dort erreichte der KAROQ im Jahr 2017 ein sensationelles Testergebnis von 93 Prozent der möglichen Punkte. Das Fahrzeug ist mit vielen Sicherheitsrelevanten Helfern ausgestattet, wie zum Beispiel Gurtkraftbegrenzer, Gurtstraffer, Kopfairbags, optische und akustische Gurtwarnungen in der ersten und zweiten Sitzreihe. Viele Assistenzsysteme wie z.B.: der Notbremsassistent und die Personenerkennung sind für den europäischen Markt serienmäßig verbaut. Mit den aufpreispflichtigen Sicherheitserweiterungen, welche wir in jedem Fall empfehlen würden, wird der KAROQ sogar noch sicherer. Ein paar Beispiele sind beispielsweise der Abstandstempomat, der Spurhalte- und Spurwechselassistenten. Dieser vermag das Fahrzeug in Notfällen (wie etwa bei einem bewusstlosen Fahrer), selbständig bis zum Stillstand zu bremsen.

 

Active, Ambition und Style

Aktuell ist der Skoda KAROQ in drei Ausstattungsvarianten bestzellbar; diese sind Active, Ambition und in der Top-Linie Style. Die Einstiegsversion „Active“ bietet Ausstattungs-Highlights wie eine Klimaanlage und das Musiksystem Swing ab Werk. Hingegen in der höchsten Ausstattungsvariante „Style“ gibt es sogar eine Zwei-Zonen-Klima-Automatik, beheizbare Vordersitze, das Infotainmentsystem Bolero, SmartLink+, 18" Leichtmetallfelgen und Parksensoren vorne und hinten bereits Serienmäßig verbaut.

 

Die Abmessungen des Skoda KAROQ

Entscheiden sind Fakten und Zahlen, hier kommen Sie: Der KAROQ bringt eine Länge von 4382 mm, eine Höhe von 1841 mm und einen Radabstand von 2638 mm auf die Straßen von Landshut. Das Kofferraumvolumen erstreckt sich auf 479–588 Litern in Verbindung mit Varioflex. Klappt man die hintere Rücksitzbank um, wäschst der Platzbedarf auf 1.630 Liter, wodurch sich der KAROQ als idealer Shoppingbegleiter in Landshut beweist.

 

Skoda KAROQ: Die Modellgeschichte

Der Skoda KAROQ basiert auf derselben Plattform (Modularer Querbaukasten) wie der SEAT Ateca und der ebenfalls 2017 gebaute VW T-Roc. Als Nachfolger des Erfolgsmodell Yeti, tritt er in große Fußstapfen um die Erfolgsgeschichte für Skoda fortzuschreiben. Der Name „KAROQ“ leitet sich im Übrigen von den Ureinwohnern der KODIAQ-Inseln vor der Südküste Alaskas ab. „Karoq“ ist eine Kombination aus den Begriffen „Kaa’raq“ (Auto) und „Ruq“ (Pfeil). Da die Produktion im tschechischen Skoda-Werk Kvasiny und Mladá Bolesla sehr schnell an die Kapazitätsgrenzen kam und die Nachfrage nicht mehr bedienen konnten, wird das Fahrzeug seit Mai 2018 auch im Volkswagen-Werk Osnabrück produziert. Der KAROQ ist somit der Erste Skoda welcher in Deutschland produziert wird – ein echter Beweis, der die Erfolgsstory des neuen SUV unterstreicht.

Die Marke Skoda

Der Autohersteller Skoda (ausgesprochen: Schkodda) aus Mlada Boleslav in Tschechien begann im Jahr 1894 als Fahrradhersteller und fertigte 1905 sein erstes Automobil. Das macht Skoda zu einem der ältesten PKW-Hersteller der Welt. 1996 stellte Skoda, die Marke mit dem geflügelten Pfeil im Logo, das erste vollständig unter dem Dach des VW Konzerns neu entwickelte Auto vor: den Skoda Octavia, die Basis für die jüngste Erfolgsgeschichte der PKWs aus Mladá Boleslav. Danach folgten einige sehr bekannte und erfolgreiche Modelle wie der Skoda Fabia, Superb und Yeti. Die Produkte von Skoda gelten als erschwinglich und zuverlässig bei einem überzeugenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Es werden vom Kleinwagen bis zum SUV viele Modellvarianten für den urbanen Bereich angeboten. Zahlreiche Autohäuser von Auto Bierschneider sind zertifizierte Skoda Service-Partner und somit sind wir Ihr zuverlässiger Werkstatt- und Servicepartner für Ihren Skoda.

Landshut

Im Regierungsbezirk Niederbayern genauer gesagt im Südosten Bayerns, liegt die kreisfreie Stadt Landshut. Sie ist mit fast 74.000 Einwohner die Größte Stadt Niederbayerns. Demnach ist auch der Regierungssitz von Niederbayern in Landshut. Landshut liegt zentral gelegen zwischen den Auto Bierschneider Standorten von Regensburg, Ingolstadt und München und ist in weniger als einer Stunde mit dem Auto zu erreichen. Erstmalig erwähnt wird die Stadt Landshut um 1150 – damals noch als „Landeshuata“ („Landeshut“ für „Hut und Schutz des Landes“). Zur geografischen Lage kann man sagen, dass sich die Stadt Landshut im Zentrum des Unterbayerischen Hügelland befindet und somit zum Alpenvorland zählt. Landshut ist geteilt durch die Isar, sodass sich drei große städtische Gebiete ergeben – einen nördlichen Teil, einen Südlichen Teil und die Mühleninsel im Stadtzentrum.

Ein besonderes Highlight der Stadt, welche die Stadt Landshut international bekannt macht, sind die, alle vier Jahre stattfindende, Landshuter Hochzeit. Das historische Festspiel gehört zu den größten in ganz Europa und dauert drei Wochen. Der Höhepunkt ist der Hochzeitszug, bei dem die Hochzeitsgesellschaften durch die Landshuter Altstadt ziehen. Hier nehmen bereits über 2.000 Mitwirkende Bürger teil, die in historischen Gewändern gekleidet sind.

Ein weiterer Touristenmagnet ist die Burg Trausnitz, welche aus dem Ende des 11. und Anfang des 12.  Jahrhunderts stammte - sie liegt oberhalb der Altstadt. Ein weiteres beeindruckendes Bauwerk ist die Martinskirche, der Turm ist mit 130,1 Metern der höchste Backsteinturm der Welt.