Den Volkswagen T-Cross in Regensburg kaufen oder leasen

Die Möglichkeiten ein Auto im Internet zu suchen und zu finden sind unzählig – aber haben Sie schon mal darüber nachgedacht, Ihren neuen Volkswagen -T-Cross für Regensburg schnell und unkompliziert direkt vom Vertragshändler Auto Bierschneider zu kaufen? Die Auto Bierschneider Gruppe ist eine der größten in Deutschland ansässigen Autohandels-Gruppen und ist in mehren deutschen Städten in Bayern und Baden-Württemberg vertreten. Als Vertragshändler bringen wir sämtliche Vorzüge mit - so profitieren Sie nicht nur von attraktiven Sonderleasing- und Finanzierungs-Aktionen, sondern auch von einem exzellenten und ausgezeichneten Dienstleistungsportfolio. Sie finden bei uns außerdem über 5.000 Fahrzeugangebote mit den Schwerpunkten Neuwagen, Jahreswagen, Werkswagen, junge gebrauchte und gebrauchte Fahrzeuge mit einem sehr attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis. Weitere Benefits sind z.B. auch die Lieferung nach Regensburg und der deutschlandweite Zulassungsdienst. Durch unsere jahrelange Erfahrung und unser umfassendes Know-How garantieren wir Ihnen eine zuverlässige, kompetente und individuelle Betreuung. Gerne stehen wir Ihnen bei allen Fragen rund um die Themen Fahrzeug, Finanzierung und Leasing zur Verfügung - kontaktieren Sie uns einfach.

Gebrauchtwagen
Schaltgetriebe
Benzin
EZ 01/2020
59.472 km
85 kW / 116 PS
SUV
Gebrauchtwagen
Schaltgetriebe
Benzin
EZ 05/2022
12.300 km
70 kW / 95 PS
SUV
Gebrauchtwagen
Schaltgetriebe
Benzin
EZ 07/2022
13.990 km
70 kW / 95 PS
SUV
Gebrauchtwagen
Schaltgetriebe
Benzin
EZ 04/2023
22.150 km
70 kW / 95 PS
SUV
Gebrauchtwagen
Schaltgetriebe
Benzin
EZ 03/2023
24.120 km
70 kW / 95 PS
SUV
Gebrauchtwagen
Schaltgetriebe
Benzin
EZ 04/2023
14.060 km
70 kW / 95 PS
SUV

Ihre Vorteile

  • Geprüfte Volkswagen Gebrauchtwagen
  • Top Service auch nach dem Kauf
  • Volkswagen Werkstattservice
  • Probefahrt mit allen Volkswagen Modellen
  • Volkswagen leasen, finanzieren oder Barkauf
  • Top Beratung vor Ort oder online
  • und viele weitere...

Volkswagen T-Cross in Regensburg leasen oder finanzieren?

Sie haben die Möglichkeit, Ihren neuen, tollen Volkswagen T-Cross als Neuwagen oder jungen Gebrauchtwagen in Regensburg zu erwerben. Unser Angebot an preisgünstigen gebrauchten Volkswagen T-Cross ist riesig und ermöglicht Ihnen zweifellos, Ihren Wunschwagen zu finden. Alternativ bestellen Sie sich einen Neuwagen, so haben Sie die Möglichkeit, Ihr neues Auto nach Ihren Vorlieben in Bezug auf Motorisierung, Platzbedarf und Design zu konfigurieren. Nicht zuletzt können Sie auch noch intelligenter Extras hinzufügen, die Ihr Autofahrerlebnis noch angenehmer machen.

Der Erwerb eines Volkswagen T-Cross als Jahreswagen oder Tageszulassung bietet eine kluge Gelegenheit, Geld zu sparen und dennoch das Vergnügen eines Neuwagens zu genießen. Wir liefern Ihr neues Fahrzeug direkt zu Ihnen nach Hause, sodass der Fahrspaß direkt starten kann!

Auto Bierschneider ist der perfekte Partner für Ihr attraktives Finanzierungs- und Leasingangebot. Vom Privat- bis zum Firmenleasing bieten wir kostengünstige Konditionen und helfen Ihnen, Ihre monatlichen Ausgaben im Rahmen zu halten. Bei den günstigen Zinsen lohnt es sich, eine Finanzierung für Ihr neues Volkswagen T-Cross in Betracht zu ziehen.

Sie wissen nicht, ob Leasing, Finanzierung oder Direktkauf die beste Wahl für Sie ist? Lassen Sie sich von unserem Experten-Team hilfreich beraten und finden Sie gemeinsam die bestmögliche Lösung für Ihr neues Volkswagen T-Cross in Regensburg.

Den Volkswagen T-Cross in Regensburg kaufen oder leasen

Jung! Kompakt! Vielfältig! Mit diesen Aspekten überzeugt der Zuwachs in Volkswagens SUV-Familie. Sein Name: T-Cross! Seit April 2019 ist der sogenannte „Mini-SUV“ auf den Straßen von Regensburg zu sehen. Doch der Ausdruck „Mini“ soll keinesfalls täuschen, schließlich ist der T-Cross ein wahres Raumwunder und mit umgeklappter Rücksitzbank erreicht er ein Ladevolumen von bis zu 1281 Litern. Auch dank seines günstigen Einstiegspreises wird der T-Cross gerade für junge Leute attraktiv.

Ein Blick in die Historie

Auch wenn der T-Cross offiziell erst 2018 vorgestellt wurde, blickt er auf einige Vorfahren in der Volkswagen Geschichte zurück: Einige erinnern sich vielleicht noch an das 2012 vorgestellte „Taigun“-Konzept, einem SUV auf Kleinwagen Basis. Auch wenn dieses Konzept nie in Serie ging, gab es den Cross-Polo, eine robustere, höher gelegte Variante des beliebten Kleinwagens. Des Weiteren wird seit 2005 bis heute auf dem brasilianischen Automobilmarkt eine Cross-Variante des VW Fox angeboten. 

Vielfalt in einem Modell

Für jeden Geschmack bietet Volkswagen den richtigen T-Cross! Zu wählen gibt es 4 verschiedene Ausstattungsvarianten: Für Kunden, die einen günstigen Einstiegspreis wertschätzen, bietet sich die Basisvariante an, welche jedoch auch schon mit nützlichen Extras ab Werk ausgestattet ist, wie beispielsweise einem Notbrems- und Spurhalteassistenten, einem DAB+ Radio, sowie LED-Rückleuchten. Wer jedoch mehr Ausstattung benötigt, für den empfehlen sich die Linien „Style“ oder „Life“. Die sogenannte R-Line verleiht dem T-Cross einen sportlicheren Look dank Designelementen, wie zum Beispiel den 17-Zoll Leichtmetallfelgen und Sportsitzen. Falls einem die „normalen“ Außenlackierungen zu eintönig erscheinen, bietet VW optional auch moderne, junge Töne wie zum Beispiel „Energetic Orange Metallic“, „Magenta-Türkis Metallic“ oder auch „Reef Blue Metallic“. Optional erhältlich sind für den T-Cross unter anderem auch ein Parklenkassistent inkl. Einparkhilfe oder die automatische Distanzregelung ACC, welche die Geschwindigkeit stets dem vorausfahrenden Fahrzeug, sowie streckenbedingten Tempolimits anpasst. 

Fahrzeugdaten

Die Basis bildet Volkswagens solide MQB-AO-Plattform, welche sich der T-Cross mit Konzernbrüdern, wie beispielsweise dem Audi A1 oder Seat Ibiza und Arona teilt. Produziert wird er in Europa, genauer gesagt im spanischen Volkswagen-Werk Navarra, in welchem auch der VW Polo gefertigt wird. Eine verschiebbare und umklappbare Rücksitzbank helfen dem T-Cross maximale Flexibilität zu ermöglichen. Die Motorisierungen erstrecken sich über 4 Varianten: Vom 95 PS Einstiegsmodell zum 150 PS starken 1.5 TSI ist alles abgedeckt und dank eines niedrigen Gewichts von lediglich 1.255 kg reichen diese Leistungen vollkommen aus. In seinem Hauptmarkt Brasilien war der T-Cross 2020 das meistverkaufte SUV mit 60.124 Einheiten und auch in Deutschland wurden beachtliche 34.181 T-Cross 2021 neu zugelassen. Eventuell für den Kauf relevante Maße sind hier aufgelistet:

  • Länge: 4.120 mm
  • Breite inkl. Außenspiegel: 1977 mm
  • Höhe: 1.573 mm

Volkswagen – ein Fahrzeug für jedermann

Volkswagen ist ein Name, der vielen Menschen vertraut ist. Seit den Anfängen im Jahr 1937 hat sich Volkswagen zu einem der größten Automobilhersteller der Welt entwickelt und beschäftigt heute mehr als 600.000 Menschen in seinen Fabriken rund um den Globus. Es begann 1937, als Ferdinand Porsche auf Einladung des deutschen Diktators Adolf Hitler eine innovative neue Autofabrik baute. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde die Fabrik als Volkswagenwerk GmbH wiederbelebt, mit dem Ziel, bezahlbare Autos für das deutsche Volk zu produzieren. Der erste Volkswagenwagen war der legendäre Käfer, der von 1945 bis 2003 produziert wurde. Der Käfer war nicht nur billig, sondern auch einfach zu bedienen und langlebig - was ihn zum beliebtesten Auto Europas machte. Es folgten andere beliebte Modelle wie der Golf und der Passat, die Volkswagen den Ruf eines innovativen und fortschrittlichen Automobilherstellers verliehen. Heutzutage umfasst Volkswagens Produktpalette viele verschiedene Fahrzeugtypen, von Limousinen über Geländewagen bis hin zu Elektroautos. Und obwohl VW-Autos hochmodern sind, sind sie immer noch für jeden erschwinglich und bieten preiswerte Mobilität für Hunderte Millionen Menschen auf der ganzen Welt. Volkswagen hat sich auch als Teilnehmer an Rennveranstaltungen bewiesen und ist stolzer Sponsor des Motorsport-Events Pikes Peak International Hill Climb sowie des 24-Stunden-Rennens am Nürburgring in Deutschland. Seine Autos haben hier im Laufe der Jahre zahlreiche Siege errungen und so seinen Ruf als einer der besten Automobilhersteller weltweit gestärkt. Heutzutage ist Volkswagen einer der größten Hersteller von Autos weltweit und hat erfolgreich dazu beigetragen, die Mobilität für Millionen von Menschen leistbarer und praktischer zu gestalten. Mit seiner langjährigen Erfolgsgeschichte hat es uns gezeigt, dass es möglich ist, technologische Innovation mit erschwinglichem Preisniveau zu kombinieren - etwas, das es schon seit mehr als 80 Jahren tut!

Regensburg

Zu eine der größeren Städte Deutschlands zählt auch die Hauptstadt des oberpfälzischen Regierungsbezirkes, angesprochen fühlen darf sich Regensburg. Dort leben in etwa 152.000 Einwohner auf einer Fläche von 81 km² (Stand: 31. Dezember 2020).  Außerdem ist dort der Regierungssitz der Oberpfalz mitsamt dem Landrat des Landkreises in Regensburg angesiedelt. Die kreisfreie Stadt bietet zudem einen hohen Kulturwert, da die historische Altstadt mit all ihren Baudenkmälern bereits seit 2006 zum UNESCO-Welterbe gezählt wird. Auch die religiöse Bedeutung Regensburgs ist zu betonen, sowohl im Christentum, welches unter anderem durch einen 49 %-tigen Anteil an Katholiken vertreten ist. Aber auch für die jüdische Glaubensgemeinschaft, da Regensburg die erste jüdische Gemeinde in Bayern war, die ersten Einträge darüber weisen auf das Jahr 981 zurück. Als Hauptstandort der Metropolregion bietet Regensburg Studenten und Schülern ein Zuhause, ist jedoch auch für Tourismus die ein beliebtes Reiseziel. Für einen guten Wirtschaftsstandort sorgen beispielsweise die Firmen Bayernwerk, Continental Automotive oder auch Siemens. Auch Auto Bierschneider ist in Regensburg vertreten und das schon seit 2008 mit der Marke SEAT. Das damalige SEAT-Zentrum wurde 2018 ersetzt durch einen 21.000 m² großen Neubau ersetzt. Hier finden sich nun Autos der Marken SEAT, CUPRA, Audi, Volkswagen und VW Nutzfahrzeuge.


Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

** Die angegebenen Kraftstoff-bzw. Stromverbrauchs- und CO₂-Emissionswerte wurden nach WLTP –Prüfverfahren (Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure) ermittelt. Dieses Verfahren ist realitätsnäher als das bisherige NEFZ -Prüfverfahren (Neuer Europäischer Fahrzyklus) und wird auch zur Bemessung der Kfz-Steuer herangezogen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Werte nach dem NEFZ-Verfahren liegen für das dargestellte Fahrzeugmodell nicht mehr vor.

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de/co2 unentgeltlich erhältlich ist.