Den CUPRA Leon in Würzburg kaufen oder leasen

Die Möglichkeiten ein Auto im Internet zu suchen und zu finden sind unzählig – aber haben Sie schon mal darüber nachgedacht, Ihren neuen CUPRA Leon für Würzburg schnell und unkompliziert direkt vom Vertragshändler Auto Bierschneider zu kaufen? Die Auto Bierschneider Gruppe ist eine der größten in Deutschland ansässigen Autohandels-Gruppen und ist in 17 deutschen Städten in Bayern und Baden-Württemberg vertreten. Als Vertragshändler bringen wir sämtliche Vorzüge mit - so profitieren Sie nicht nur von attraktiven Sonderleasing- und Finanzierungs-Aktionen, sondern auch von einem exzellenten und ausgezeichneten Dienstleistungsportfolio. Sie finden bei uns außerdem über 3.000 Fahrzeugangebote mit den Schwerpunkten Neuwagen, Jahreswagen, Werkswagen, junge gebrauchte und gebrauchte Fahrzeuge mit einem sehr attraktiven Preis-Leistungsverhältnis. Weitere Benefits sind z.B. auch die Lieferung nach Würzburg und der deutschlandweite Zulassungsdienst.

Gebrauchtwagen
Automatik
Benzin
EZ 05/2020
14.900 km
221 kW / 300 PS
Kombi
29.250,‑ €
MwSt. ausweisbar
Cupra Qualitätssiegel
Gebrauchtwagen
Automatik
Benzin
EZ 03/2020
19.000 km
221 kW / 300 PS
Kombi
  • Kraftstoffverbrauch (NEFZ) l/100km*: 7,1 (kombiniert) . 9,0 (innerorts) . 6,0 (außerorts) CO2‑Emission (NEFZ): 161 g/km (kombiniert)
Gebrauchtwagen
Automatik
Benzin
EZ 09/2020
28.400 km
221 kW / 300 PS
Kombi
  • Kraftstoffverbrauch (WLTP) l/100 km*: 8,4 (kombiniert); CO2‑Emission (WLTP): 191 g/km (kombiniert) Kraftstoffverbrauch (NEFZ) l/100km*: 7,1 (kombiniert) . 9,0 (innerorts) . 6,0 (außerorts) CO2‑Emission (NEFZ): 161 g/km (kombiniert) Effizienzklasse (NEFZ): D
Neuwagen
Automatik
Benzin
EZ - / -
10 km
110 kW / 150 PS
Limousine
  • Kraftstoffverbrauch (WLTP) l/100 km*: 5,9 (kombiniert); 7,4 (Kurzstrecke); 5,4 (Stadtrand); 5,1 (Landstraße); 6,4 (Autobahn); CO2‑Emission (WLTP): 135 g/km (kombiniert) Kraftstoffverbrauch (NEFZ) l/100km*: 4,9 (kombiniert) . 6,0 (innerorts) . 4,3 (außerorts) CO2‑Emission (NEFZ): 113 g/km (kombiniert) Effizienzklasse (NEFZ): A
Vorführwagen
Automatik
Benzin
EZ 10/2022
3.000 km
180 kW / 245 PS
Limousine
  • Kraftstoffverbrauch (NEFZ) l/100km*: 6,6 (kombiniert) . 9,0 (innerorts) . 5,3 (außerorts) CO2‑Emission (NEFZ): 151 g/km (kombiniert) Effizienzklasse (NEFZ): C
Gebrauchtwagen
Automatik
PlugIn Hybrid-Benzin
EZ 12/2020
37.736 km
180 kW / 245 PS
Kombi

Ihre Vorteile

  • CUPRA Gebrauchtwagen Qualitätscheck
  • Geprüfte CUPRA Gebrauchtwagen
  • CUPRA Werkstattservice
  • Große CUPRA Auswahl
  • Top Service auch nach dem Kauf
  • Deutschlandweiter Lieferung
  • und viele weitere...

Ist Finanzierung, Leasing oder Kauf die bessere Option?

Kaufen Sie Ihren Skoda Fabia für Würzburg als Neuwagen, Gebrauchtwagen, Jahreswagen oder als Tageszulassung. Bei Auto Bierschneider profitieren Sie von attraktiven Rabatten und Angeboten beim Kauf Ihres neuen CUPRA Leon . Eine individuelle Ausstattung und viele tolle Extras ermöglichen Ihnen eine Anpassung Ihres PKWs an Ihre Bedürfnisse. Sichern Sie sich jetzt die besten Angebote für Gebrauchtwagen und Neuwagen. Richtig sparen können Sie mit einem Fahrzeug als Tageszulassung.

Sie haben sich für einen jungen Gebrauchten entschieden? Bei der großen Auswahl an CUPRA Leon Gebrauchtwagen ist bestimmt das passende Fahrzeug dabei. Suchen Sie sich ganz bequem online Ihren Traum-PKW aus. Wir liefern Ihnen das Fahrzeug bis vor die Haustür, damit Sie direkt die erste Spritztour machen können!

Bei uns erhalten Sie selbstverständlich auch TOP-Konditionen bei Finanzierung und Leasing Ihres Neuwagens. Lassen Sie sich von unseren kompetenten Mitarbeitern zu Kaufoptionen oder Finanzierungsmöglichkeiten beraten. Wir haben für jeden Geldbeutel die passende Lösung. Vielleicht haben Sie sich schon bald für einen CUPRA Leon als Leasing-Fahrzeug entschieden? Bei uns finden Sie unschlagbar günstige Preise bei Privat- oder gewerblichem Leasing.

CUPRA Leon in Würzburg kaufen oder leasen

Seit eh und je, hat der CUPRA Leon seine Wurzeln fest im Rennsport verankert. Aus diesem Grund ist es nicht allzu verwunderlich, dass der ein oder andere bei dem Namen CUPRA sofort an den SEAT Leon CUPRA denkt. Aber was unterscheidet den CUPRA Leon zum SEAT Leon? Zum einen steht natürlich die Leistung im Vordergrund. Zum anderen setzt CUPRA ein besonderes Augenmerk auf die optische Weiterentwicklung des Designs. Den CUPRA Leon gibt es in zwei verschiedenen Karosserieformen, den CUPRA Leon Sportstourer (Kombi) und den kürzeren CUPRA Leon (Limousine).

Die CUPRA Leon Limousine

Der „Urvater“ des aktuellen CUPRA Leon, begeisterte bereits 2001 eine stetig wachsende Community. Dieser wurde zu damaliger Zeit noch unter der Kernmarke SEAT vertrieben. Weitere SEAT Leon Cupra Versionen folgten mit den Modellgenerationen II & III.

Nachdem CUPRA 2018 zur eigenständigen Marke wurde, erschien die vierte Generation (IV) im Jahr 2020 unter der Dachmarke CUPRA. Dieser war neben optischen Veränderungen baugleich mit seinen Konzernbrüdern dem SEAT Leon und weitestgehend mit dem Volkswagen Golf 8. Von außen geben Kupferfarbene Akzente an den Felgen, Logos und Bremsscheiben dem Kenner sofort zu erkennen, dass in dem Fahrzeug mehr PS Schlummern als in einem herkömmlichen Alltagsfahrzeug.

Design im Fokus

Als Erkennungsmerkmal eines CUPRA prangt stolz ein kupferfarbenes Markenlogo auf dem Kühlergrill. Wenn einem der CUPRA Leon im Rückspiegel bei Fahrten in Würzburg begegnet, fällt einem sofort die breite Frontschürze und die spürbar vergrößerten Lufteinlässe auf, die dem Leon ein Rennsport Ähnliches Erscheinungsbild gibt. Daneben sorgt die Aerodynamisch geformte Karosserie und das Sportfahrwerk für einen perfekten Andruck auf der Straße, wodurch die ein oder andere Kurve mal ein wenig schneller durchfahren werden kann. Weitere optische Highlights setzt CUPRA beim Leon mit dunklem Chrom Akzenten am Frontgrillrahmen, der Frontschürze und den Außenspiegeln. Die Qual der Wahl entsteht wohl bei der Findung der richtigen Felgen, denn die beliebten 19-Zoll-Leichtmetallräder sind wahlweise in den Farben Kupfer oder Diamant erhältlich.

Sicherheit ein wichtiger Faktor bei der Entwicklung

Wie man es von CUPRA erwartet steht auch die Sicherheit beim Leon im Vordergrund der Produktentwickler. Ganz im Zeichen des technischen Fortschritts, sind beim Leon eine Vielzahl an Sicherheits- und Komfort-Technologien mit an Bord. Diese sollen das Fahren sicherer und einfacher machen. Ein wichtiger Beitrag dazu, leistet Beispielsweise die automatische Distanzregelung (ACC), hier werden Geschwindigkeit und Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug konstant gehalten und ggf. angepasst. Dank der stetigen Weiterentwicklung ist das System auch soweit ausgereift, dass das ACC Predictive-System die Position des eigenen Fahrzeugs mithilfe des Navigationssystems und den GPS-Daten in Echtzeit auslesen kann. Dadurch kann der CUPRA Leon in Abhängigkeit von der weiteren Straßenführung vorausschauend agieren. (Kurven, Kreisverkehre, Kreuzungen, Geschwindigkeitsbegrenzungen und Bebauung) So lassen sich bereits einige potentielle Gefahrenquellen auf den Straßen von Würzburg umgehen, bevor diese überhaupt im Sichtfeld des Fahrers vorzufinden sind.

CUPRA

Die Challenger-Marke CUPRA trat als Tochterunternehmen des Automobilherstellers SEAT heraus und feierte 2018 seine Gründung. Die Entstehungsgeschichte geht aber viele Jahre zurück, so gründete SEAT 1971 eine Abteilung für Spezialfahrzeuge. Diese Entwickelte Fahrzeuge für den Rallyesport. Wenige Jahre später, also 1985 wurde daraus dann die SEAT Sport gegründet, welche für die Aktivitäten im Motorsport verantwortlich war. Neben dem fortbestehenden Engagement, kann SEAT stolz auf eine Vielzahl eingefahrener Preise und sogar Meistertitel zurückblicken. So ist es nicht verwunderlich, dass der Name CUPRA eine Abkürzung für „CUP RACER“ ist. Vielen ist der CUPRA aber auch vor 2018 ein Begriff, so gab es hier den SEAT Ibiza CUPRA und den SEAT Leon CUPRA welcher sozusagen das Spitzenmodell dieser Baureihe war. Nach der Gründung im Jahr 2018 folgte neben einem neuen Logo auch sogleich das Erste „getunte“ 300 PS-Modell – der CUPRA Ateca. 

 Kraftstoffverbrauch l/100 km: 7,4 kombiniert, 8,9 innerorts, 6,5 außerorts; CO₂-Emissionen:168 g/km kombiniert; Effizienzklasse: D.

Würzburg

Eines der neuen Regionalzentren und der Mittelpunkt des Mainfrankens, hiermit ist die kreisfreie Stadt Würzburg gemeint. Schon im Mittelalter galt Würzburg als ein wichtiges Zentrum, das hat sich bis heute nicht geändert. Allerdings wurde das bis zur Industriellen Revolution geprägte, historische Stadtbild im 2. Weltkrieg stark beschädigt. Dazu beigetragen hat vor allem der Bombenangriff am 16. März 1945. Traditionell ist auch das Bildungswesen, schließlich geht die dort ansässige Julian-Maximilian-Universität aus der 1402 gegründeten Hohen Schule zu Würzburg hervor. Heutzutage ist dies an der vergleichsweise hohen Studentendichte stets zu beobachten, nämlich sind mehr als 27 Prozent der dort lebenden Bevölkerung, Studenten, in Zahlen macht das in etwa 35.600 (Stand Wintersemester 2017/18). Auch die Wirtschaft Würzburgs kann sich sehen lassen, schließlich belegt die Stadt mit ihrem Bruttoinlandsprodukt von circa 7,452 Milliarden Euro den Platz 50 in Deutschland. Falls sie sich ein neues Auto zulegen möchten, können sie auch von unserem Lieferservice profitieren. Gerne liefern wir zu ihnen vor die Haustüre. Ein unverbindliches Angebot erstellen wir selbstverständlich auf Anfrage für sie. Falls sie es bevorzugen eines der Autohäuser der Auto Bierschneider Gruppe zu besuchen, befindet sich das nächste nur in etwa eine Stunde von Würzburg entfernt. Unser Verkaufs- und Serviceteam berät sie gerne bei ihren Anliegen.


Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

** Die angegebenen Kraftstoff-bzw. Stromverbrauchs- und CO₂-Emissionswerte wurden nach WLTP –Prüfverfahren (Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure) ermittelt. Dieses Verfahren ist realitätsnäher als das bisherige NEFZ -Prüfverfahren (Neuer Europäischer Fahrzyklus) und wird auch zur Bemessung der Kfz-Steuer herangezogen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Werte nach dem NEFZ-Verfahren liegen für das dargestellte Fahrzeugmodell nicht mehr vor.

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de/co2 unentgeltlich erhältlich ist.