News

Der neue SEAT Leon

Wie sein Vorgänger bringt auch der neue Leon die Designphilosophie von SEAT deutlich zum Ausdruck. Er steht für Eleganz, Selbstbewusstsein und Sportlichkeit. Er überzeugt gleichzeitig mit einer ruhigeren, ausgereifteren Designsprache und mehr Ästhetik. Damit hebt er sich deutlich von der Konkurrenz in der Kompaktklasse ab.

Basis für die Ästhetik des neuen Modells ist die weiterentwickelte MQB-Evo-Plattform, die dem Designteam die nötige Flexibilität und Anpassungsfähigkeit bei der Gestaltung der Außenhaut gewährte. Die größeren Abmessungen des neuen SEAT Leon in der Variante des Fünftürers und des Sportstourer sorgen für harmonischere Proportionen.

In der Variante als Fünftürer ist der neue SEAT Leon 4.368 mm lang (+86 mm), 1.800 mm breit (-16 mm) und 1.456 mm hoch (-3 mm). Der Radstand beträgt 2.686 mm, ist also um 50 mm größer als beim SEAT Leon der dritten Generation.

In der Variante als Sportstourer ist der neue SEAT Leon 4.642 mm lang (+93 mm), 1.800 mm breit (-16 mm) und 1.448 mm hoch (-3 mm). Auch hier beträgt der Radstand 2.686 mm und ist somit 50 mm größer als beim Vorgängermodell.

Der neue SEAT Leon baut auf der Ästhetik seines Vorgängermodells auf, zeigt sich jedoch mit einem markanteren Charakter, der unterstrichen wird durch seine glatten, fließenden Oberflächen und den perfekten Mix aus Kanten und Rundungen an den richtigen Stellen. Zudem sorgt die verbesserte Aerodynamik des neuen Designs für eine höhere Effizienz. Im Vergleich zum Vorgängermodell hat sich der Luftwiderstandsbeiwert des neuen SEAT Leon um rund acht Prozent verbessert.

BREITE PALETTE AN FORTSCHRITTLICHSTEN ANTRIEBSKONZEPTEN

Dank der breiten Palette an fortschrittlichsten Antriebskonzepten ist der SEAT Leon der vierten Generation noch effizienter. Das neue Modell wird in verschiedenen Varianten erhältlich sein: als Benziner (TSI), mit Dieselmotor (TDI), als CNG-Modell (TGI) und mit unterschiedlichen Hybrid-Antriebskonzepten.

UMFASSEND DIGITAL VERNETZT

Der brandneue SEAT Leon ist das erste umfassend digital vernetzte Fahrzeug von SEAT – sowohl im Fahrzeug (Full Link inklusive Android Auto und drahtlosem CarPlay; onlinebasierte Navigation und -Dienste) als auch außerhalb (SEAT Connect).

DER SCHLÜSSEL ZUR ALLTAGSTAUGLICHKEIT

Das erfolgreichste SEAT Modell meistert den Alltag jetzt noch besser: Durch die größeren Abmessungen in den Varianten als Fünftürer und als Sportstourer (plus 86 mm/93 mm) ist der Fond des Leon nun noch geräumiger. Der Sportstourer bietet zudem ein noch größeres Gepäckraumvolumen als sein Vorgänger.

KONNEKTIVITÄT

Unsere Welt ist digital, unsere Umgebung zunehmend vernetzt. Auch unterwegs wollen wir heute online sein. Der neue SEAT Leon ist daher das erste umfassend digital vernetzte Fahrzeug der Marke. Besonderes Highlight im Innenraum des SEAT Leon ist das SEAT Digital Cockpit, über dessen hochauflösendes 10,25-Zoll-Display die vielseitig konfigurierbaren und personalisierbaren Anzeigeninstrumente sowie das umfangreiche Infotainment-System bedient werden können. Das serienmäßige Media System verfügt über ein 8,25-Zoll-Display mit breiter Smartphone-Kompatibilität, während das Navigationssystem mit seinem größeren 10-Zoll-Display mit onlinegestützter 3D-Navigation, ausgesprochen fein auflösendem Display und natürlicher Sprach- und Gestensteuerung die Bedienung zum Kinderspiel macht.

 

Der neue SEAT Leon vereint eine Fülle von serienmäßigen Technologien und Sonderausstattungen, sodass das Fahrzeug unabhängig von der gewählten Ausstattungsvariante – Reference, Style, Xcellence oder FR – alle individuellen Bedürfnisse und Wünsche des Fahrers erfüllt.

Alle Fahrzeuge der Modellreihe profitieren vom schlüssellosen Schließ- und Startsystem „Kessy“ und verfügen über USB-Anschlüsse. Zur Serienausstattung gehört zudem die fortschrittliche LED-Scheinwerfertechnologie, ein 8-Zoll-Infotainment-System sowie die SEAT Connect Technologie.

 

SICHERHEIT

Dank einer Reihe völlig neuer sowie weiterentwickelter Fahrerassistenzsysteme (FAS) überwacht er mehr von seiner Umgebung und kann auf Hindernisse oder andere Verkehrsteilnehmer umgehend reagieren.

Der neue SEAT Leon vereint eine Reihe neuer FAS-Systeme wie die Adaptive Fahrwerksregelung DCC, die automatische Distanzregelung (ACC) mit vorausschauender Geschwindigkeitsregelung, den Notfallassistenten 3.0, Travel Assist sowie den Side Assist und Exit Assist. Zusammen bieten sie für das Fahrzeug und seine Insassen einen optimalen Schutz.

Dank der neuen Adaptiven Fahrwerksregelung DCC passen sich Fahrverhalten und Handling des SEAT Leon an die Bedingungen und Anforderungen des Fahrers an und vermitteln mehr Fahrkomfort.

Die Adaptive Fahrwerksregelung überwacht kontinuierlich die Fahrbahnbedingungen und berücksichtigt dabei Lenkwinkel sowie Brems- und Beschleunigungsvorgänge. Auf Grundlage dieser Informationen erfolgt die Anpassung des Fahrwerks. Das Ergebnis ist ein gleichermaßen komfortables wie dynamisches Fahrgefühl und eine deutlich höhere Sicherheit. Dank individuell regelbarem DCC Setup lässt sich das Fahrwerk an die Vorlieben des jeweiligen Fahrers anpassen.

Die automatische Distanzregelung (ACC) mit vorausschauender Geschwindigkeitsregelung kann die Position des SEAT Leon mithilfe der vom Navigationssystem gelieferten Routen- und GPS-Daten bestimmen und seine Geschwindigkeit in Abhängigkeit von der Straßenführung – wie etwa Kurven, Kreisverkehre, Kreuzungen, Geschwindigkeitsbegrenzungen und Bebauung – korrigieren. Mithilfe der Frontkamera und der Verkehrszeichenerkennung kann das Tempo des Fahrzeugs angepasst werden, wenn sich die Geschwindigkeitsbegrenzung ändert.

Mit der zukünftigen Einführung der Travel-Assist-Funktion beherrscht der SEAT Leon der vierten Generation nun auch autonomes Fahren. Das System nutzt Informationen, die von der automatischen Distanzregelung ACC und dem Spurhalteassistenten geliefert werden, um das Fahrzeug aktiv in der Fahrspur zu halten und die Geschwindigkeit an den Verkehrsfluss anzupassen – bis zu einer Geschwindigkeit von 210 km/h. Auch bei Überholvorgängen arbeitet das System: Der Fahrer muss nur noch den Blinker setzen und das Fahrzeug führt das Überholmanöver eigenständig durch, sobald es die Verkehrssituation erlaubt.

Zur Gewährleistung der Sicherheit und zur Erfüllung der gesetzlichen Vorgaben muss der Fahrer dabei stets mindestens eine Hand am Lenkrad behalten. Der neue SEAT Leon ist mit kapazitiven Sensoren am Lenkrad ausgestattet. Registrieren diese länger als 15 Sekunden keinen Kontakt, erhält der Fahrer optische und akustische Warnsignale und das Fahrzeug bremst ruckartig ab. Reagiert der Fahrer dann noch immer nicht, greift der Notfallassistent ein und bringt den SEAT Leon sicher zum Stehen.

Eine weitere Neuerung im Sicherheitspaket des SEAT Leon ist die Ausstiegswarnung. Wird im Stand eine Tür geöffnet, gibt das Fahrzeug bei Verkehr ein akustisches Warnsignal ab – dabei kann es sich um andere Fahrzeuge handeln, die sich auf der Fahrerseite nähern, oder um Radfahrer und Passanten auf der Beifahrerseite.


Sie haben Fragen zum neuen SEAT Leon, dann rufen Sie uns an – Wir beraten Sie gerne

seat seat-service cupra volkswagen-service volkswagen-nnutzfahrzeuge-service audi-service

SEAT Zentrum Regensburg

Prüller Weg 5 (an der Franz-Josef-Strauß-Allee)
93055 Regensburg

Telefon: 0941 - 78 53 28 - 0

seat seat-service cupra skoda-service

SEAT Zentrum Ingolstadt

Schütterlettenweg 1/3
85053 Ingolstadt

Telefon: 0841 96688-0

seat seat-service volkswagen-service volkswagen-nutzfahrzeuge-service audi-service fiat-professional

Auto Bierschneider Riedenburg

Am Gewerbepark 10
93339 Riedenburg

Telefon: 09442 9218-0

seat seat-service volkswagen-service volkswagen-nutzfahrzeuge-service audi-service

Auto Bierschneider Beilngries

Kelheimer Str. 35
92339 Beilngries

Telefon: 08461 6424-0

Seat cupra Skoda Service

Auto Bierschneider Weißenburg

Nürnberger Str. 40
91781 Weißenburg

Telefon: 09141 8599-0

seat-service ford-service vw-service

Auto Bierschneider Gunzenhausen

Nürnberger Str. 94
91710 Gunzenhausen

Telefon: 09831 880996-0

volkswagen seat seat-service audi-service VW Nutzfahrzeuge Service

Auto Bierschneider Schopfloch

Lehengütingen 23 a
91626 Schopfloch

Telefon: 09857 9777-0