Auto Bierschneider unter „Bayerns Best 50“ 2022

bayerns best 50 hubert aiwanger
logo bayerns best 50 2022

Eine ganz besondere Ehrung erfuhr das Familienunternehmen Auto Bierschneider mit Hauptsitz in Mühlhausen bei Neumarkt. Die Autohausgruppe zählt zum wiederholten Male zu den Preisträgern des Wettbewerbs „Bayerns Best 50“.

Die Auszeichnung wird jährlich vom Bayerischen Wirtschaftsministerium an die 50 dynamischsten Unternehmen verliehen, die sich als besonders wachstumsstark erwiesen haben und den Umsatz sowie die Mitarbeiterzahl überdurchschnittlich steigern konnten. Zudem erhielt Auto Bierschneider eine Sonderauszeichnung für das hervorragende Ausbildungsengagement. Die feierliche Preisverleihung fand am 26. Juli 2022 im Schloss Schleißheim statt. Die Firmeninhaber Michael und Doris Fleischmann nahmen den Preis vom Bayerischen Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie, Hubert Aiwanger entgegen.
 
Die Auszeichnung „Bayerns Best 50“ wurde vom Staatsministerium ins Leben gerufen um die enormen Leistungen des Bayerischen Mittelstands zu würdigen. Unternehmen, die auch in schwierigen Zeiten Chancen für Wachstum und Beschäftigung ergreifen, sind das Fundament der Wirtschaft und Grundlage für den hohen Lebensstandard in Bayern. Der unabhängige Juror, zur Ernennung der Preisträger, war dieses Jahr die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Mazars. 
 
Besonders stolz war die Geschäftsführung von Auto Bierschneider über den Sonderpreis für das ambitionierte Ausbildungskonzept. „Die betriebliche Ausbildung ist fundamental für unser Wachstum und für den nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg unseres Familienunternehmens. Daher legen wir schon immer viel Wert auf die Ausbildung junger Menschen.“ Verkündete die geschäftsführende Gesellschafterin Doris Fleischmann. Derzeit bildet die Autohausgruppe mehr als 180 Berufsanfänger an 24 Standorten in Bayern und Baden-Württemberg aus.
 
Gegründet wurde das Unternehmen 1977 im oberpfälzischen Mühlhausen bei Neumarkt. Die Auto Bierschneider Gruppe beschäftigt mittlerweile mehr als 1.500 Mitarbeiter. Das Angebot der Autohäuser umfasst die Marken Volkswagen, VW-Nutzfahrzeuge, Audi, SEAT, CUPRA, Skoda, Jaguar und Land Rover.

Mehr als 20 Autohäuser in
Bayern und
Baden-Württemberg

  • Volkswagen
  • Volkswagen Nutzfahrzeuge
  • Audi
  • SEAT
  • Cupra
  • ŠKODA
  • Jaguar
  • Land Rover