Auto Bierschneider spendet an die Tafeln

Spende an die Tafeln

Die Autohaus-Gruppe spendet insgesamt 16.500 Euro an Tafeln in Bayern und Baden-Württemberg.

Aufgrund der hohen Lebensmittel- und Energiepreise hat sich die Zahl der Bedürftigen, die auf die Tafeln angewiesen sind, stark erhöht. Hinzu kommen viele geflüchtete Menschen aus der Ukraine, die ebenfalls dringend Unterstützung seitens der Tafel benötigen. Die Organisation ist daher gefordert wie nie zuvor. 
 
Aus diesem Grund fiel das diesjährige Spendenziel von Auto Bierschneider auf regional ansässige Tafeln in der unmittelbaren Nähe der 25 Autohäuser. „Unser Anliegen ist es den Menschen in unserer Region zu helfen. Viele Familien und Rentner sind aufgrund der gestiegenen Kosten unverschuldet in eine finanzielle Notlage geraten“ so die geschäftsführende Gesellschafterin Doris Fleischmann. Insgesamt spendet das Familienunternehmen 16.500 Euro an die gemeinnützige Hilfsorganisation. 
 

Die Tafeln versorgen viele Menschen in ganz Deutschland

Die Tafeln sind mit mehr als 60.000 Helfern die größte sozial-ökologische Organisation in Deutschland. An mehr als 2 Millionen Menschen werden pro Jahr ca. 270.000 Tonnen Lebensmittel ausgegeben. Derzeit gibt es in der Bundesrepublik über 960 Tafeln, welche Lebensmittel, die nicht mehr verkauft werden können oder gespendet werden, an bedürftige Menschen weitergeben.
 
Auto Bierschneider verzichtet seit langem weitestgehend auf Kundenpräsente zur Weihnachtszeit, um stattdessen dort zu spenden, wo das Geld dringend benötigt wird.
Die Spendenziele werden jedes Jahr neu definiert, wobei der Fokus stets auf gemeinnützige Organisationen in der Region liegt. 

 

 

Mehr als 20 Autohäuser in
Bayern und
Baden-Württemberg

  • Volkswagen
  • Volkswagen Nutzfahrzeuge
  • Audi
  • SEAT
  • Cupra
  • ŠKODA
  • Jaguar
  • Land Rover

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

** Die angegebenen Kraftstoff-bzw. Stromverbrauchs- und CO₂-Emissionswerte wurden nach WLTP –Prüfverfahren (Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure) ermittelt. Dieses Verfahren ist realitätsnäher als das bisherige NEFZ -Prüfverfahren (Neuer Europäischer Fahrzyklus) und wird auch zur Bemessung der Kfz-Steuer herangezogen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Werte nach dem NEFZ-Verfahren liegen für das dargestellte Fahrzeugmodell nicht mehr vor.

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de/co2 unentgeltlich erhältlich ist.