Black is beautiful: SEAT Ateca "Black Edition"

roter SEAT Ateca als Sondermodell in der Stadt

SEAT frischt sein Fahrzeugangebot mit zwei weiteren Sondermodellen auf. Ab sofort ist der SEAT Ateca* FR „Black Edition“ mit einem Kundenvorteil von 2.095 Euro bestellbar. Zudem bietet der spanische Automobilhersteller die „Black Matt Edition“ für den SEAT Leon* FR nun auch mit TGI-Motoren an.

Zahlreiche zusätzliche Features

Das Sondermodell SEAT Ateca FR „Black Edition“ basiert auf der Ausstattungslinie FR und ist entsprechend für alle Motoren erhältlich, die innerhalb dieser Ausstattungslinie verfügbar sind. „Die FR Version des SEAT Ateca ist bereits extrem sportlich – doch in dieser Sonderausstattung kommt unser erfolgreichster SUV noch dynamischer daher“, sagt Bernhard Bauer, Geschäftsführer der SEAT Deutschland GmbH. Die „Black Edition“ bietet zusätzlich zur herkömmlichen FR Variante zahlreiche Features, so zum Beispiel:

  • vier Leichtmetallräder „Aneto“ 8J x 19 Zoll in „Glossy Black“
  • Außenspiegelgehäuse, Dachreling, Kühlergrill und Leisten an den Seitenfenstern lackiert in „Glossy Black“
  • Rahmen der Luftausströmer, der Schaltkulisse und der Türöffner in „Glossy Black“
  • Navigationssystem
  • BeatsAudioTM Soundsystem
  • Full Link-Smartphone-Konnektivität
  • digitaler Radioempfang DAB+
  • Connectivity Box in Ablagefach der Mittelkonsole inklusive Wireless Charger
  • Virtual Cockpit
  • Adaptive Fahrwerksregelung DCC
  • Reserverad als Notrad

Mehr als 20 Autohäuser in
Bayern und
Baden-Württemberg

  • Volkswagen
  • Audi
  • ŠKODA Service
  • SEAT
  • Volkswagen Nutzfahrzeuge
  • Jaguar
  • Land Rover