VW Service jetzt auch in Gunzenhausen

Gunzenhausen VW Service, Ford Service, Seat

Autohaus Bierschneider in Gunzenhausen ist seit erstem August VW Service Partner

GUNZENHAUSEN (ley) – Im September 2016 hat das Autohaus Bierschneider seine Niederlassung am Standort Gunzenhausen eröffnet und ihn seither sukzessive ausgebaut. Drei Jahre später nun „ist das Markenportfolio komplett“, zeigt sich Betriebsleiter Daniel Barban erfreut: Denn seit dem ersten August dieses Jahres darf man sich hier VW Service Partner nennen. Für Seat und Ford gab es entsprechende Verträge bereits. Nun zog man mit Volkswagen nach.

Was diese beliebte Marke betrifft, bleibt fortan kein Kundenwunsch mehr offen. Inspektionen dürfen hier nun ebenso durchgeführt werden wie alle Arten von Wartungsarbeiten. Für das Auswechseln von Verschleißteilen stehen die Mitarbeiter in gleicher Weise parat. Gibt es Fragen zu Gewährleistung sowie Kulanz, lassen sie sich vor Ort in der Altmühlseestadt klären. Falls der Hersteller zu Rückrufaktionen blasen muss, ist eine Abwicklung von dort aus garantiert. All diese Leistungen sind nun im großen Servicepaket des Autohauses enthalten, ohne dass dabei aber an anderer Stelle Abstriche gemacht werden müssten, wie Barban betont. Auf die bisherige Vertrautheit braucht zudem niemand zu verzichten: „Es sind in den gleichen Räumlichkeiten die gleichen Ansprechpartner wie bisher für Sie da!“ unterstreicht der Betriebsleiter. Der Schritt zu dieser Angebotserweiterung sei nur folgerichtig gewesen, so der Chef weiter: „An uns als Markenhändler gab es da immer wieder Anfragen seitens der Kunden“. Und so trat man an Volkswagen mit der Anfrage heran, ob eine Servicepartnerschaft möglich sei. Aus Wolfsburg gab es grünes Licht und so „können wir die VW-Fahrzeuge, die wir vorher verkauft haben, nun auch betreuen“. Das Team mit seinen 17 Fachkräften sei dafür bestens gerüstet. Auf 11.000 Quadratmeter Gesamtfläche warten in Gunzenhausen 200 Autos auf neue Besitzer. Ihnen werden „attraktive Finanzierungs- und Leasingskonditionen“ geboten, versichert Barban. Der Schwerpunkt in Gunzenhausen liegt dabei auf Jahres- und Gebrauchtwägen. Wer nach vorne denkt, für den bietet Bierschneider vor Ort übrigens gerade eine Winterreifenaktion an. Wenn „Väterchen Frost“ sich wieder verabschiedet hat, rücken die Handwerker an. Denn Großes ist im nächsten Jahr geplant. Dann soll gemäß des Modulkonzepts von VW kräftig umgebaut werden. Es wird neu gefliest und neue Möbel ziehen in das Autohaus ein, dessen Einzugsgebiet sich auf ein Gebiet mit 20 Kilometer Radius um die Niederlassung erstreckt. Sie ist Teil der leistungsstarken Bierschneider GmbH Weißenburg mit insgesamt sieben Autohäusern und 270 Mitarbeitern. Sie verzeichnet ebenso steigende Umsatzzahlen wie das Gesamtunternehmen mit 800 Beschäftigten, darunter 150 Auszubildende. Allein 2018 wurden in 20 Häusern an zwölf Standorten 28.000 Fahrzeuge verkauft. Die Umsätze haben mittlerweile die halbe Milliarde übersprungen – letztes Jahr standen 550 Millionen Euro zu Buche. 

 

Mehr als 20 Autohäuser in
Bayern und
Baden-Württemberg

  • Volkswagen
  • Volkswagen Nutzfahrzeuge
  • Audi
  • SEAT
  • Cupra
  • ŠKODA
  • Jaguar
  • Land Rover

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

** Die angegebenen Kraftstoff-bzw. Stromverbrauchs- und CO₂-Emissionswerte wurden nach WLTP –Prüfverfahren (Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure) ermittelt. Dieses Verfahren ist realitätsnäher als das bisherige NEFZ -Prüfverfahren (Neuer Europäischer Fahrzyklus) und wird auch zur Bemessung der Kfz-Steuer herangezogen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Werte nach dem NEFZ-Verfahren liegen für das dargestellte Fahrzeugmodell nicht mehr vor.

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de/co2 unentgeltlich erhältlich ist.