Behinderung Autos Fahrzeugumbau

Menschen mit Behinderung

Für Menschen mit Behinderung ist Mobilität die Basis eines, unabhängigen und eigenständigen Lebens. Damit dies gelingt, genügen oft wenige Modifikationen am Fahrzeug, wie etwa der Einbau eines Handbediengeräts zum Beschleunigen und Bremsen.

Mehr Lebensqualität durch Mobilität.

Jederzeit mobil und unabhängig sein – ganz so, wie Sie es sich wünschen. Mit Fahrhilfen und Assistenzsystemen stimmen Sie Ihr Wunschfahrzeug genau auf Ihre Bedürfnisse ab.

Profitieren Sie von starken Vorteilen:

  • Alles aus einer Hand – Fahrhilfen ab Werk bestellen.
  • Fahr- und Bedienhilfen mit vollem Garantieumfang der Serienfahrzeuge.
  • Hohe Standards für Qualität, Bedien- und Fahrsicherheit.
  • Alle Einbauten unterliegen strengen technischen Prüfungen.
  • Einfache Rückrüstung möglich. 

Sondernachlass mit Schwerbehindertenausweis

Beim Kauf eines fabrikneuen Fahrzeugs profitieren Sie von bis zu 15 Prozent Nachlass auf den zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Listenpreis – inklusive Fahrhilfe.

Nachlassberechtigt sind Personen mit einem Schwerbehindertenausweis, der einen Behinderungsgrad von mindestens 50 ausweist. Ebenfalls nachlassberechtigt sind Kunden mit dem Nachweis einer Conterganschädigung oder einer im Führerschein eingetragenen erforderlichen Fahrhilfe.

Schwerbehindertenausweis