Den Land Rover Range Rover in Dachau kaufen oder leasen

Die Möglichkeiten ein Auto im Internet zu suchen und zu finden sind unzählig – aber haben Sie schon mal darüber nachgedacht, Ihren neuen Land Rover Range Rover für Dachau schnell und unkompliziert direkt vom Vertragshändler Auto Bierschneider zu kaufen? Die Auto Bierschneider Gruppe ist eine der größten in Deutschland ansässigen Autohandels-Gruppen und ist in 17 deutschen Städten in Bayern und Baden-Württemberg vertreten. Als Vertragshändler bringen wir sämtliche Vorzüge mit - so profitieren Sie nicht nur von attraktiven Sonderleasing- und Finanzierungs-Aktionen, sondern auch von einem exzellenten und ausgezeichneten Dienstleistungsportfolio. Sie finden bei uns außerdem über 3.000 Fahrzeugangebote mit den Schwerpunkten Neuwagen, Jahreswagen, Werkswagen, junge gebrauchte und gebrauchte Fahrzeuge mit einem sehr attraktiven Preis-Leistungsverhältnis. Weitere Benefits sind z.B. auch die Lieferung nach Dachau und der deutschlandweite Zulassungsdienst.

Gebrauchtwagen
Automatik
Diesel
EZ 07/2019
67.600 km
250 kW / 340 PS
SUV
95.550,‑ €
MwSt. ausweisbar
  • Kraftstoffverbrauch l/100 km*: 9,2 (kombiniert) . 11,9 (innerorts) . 7,7 (außerorts) CO₂-Emissionen: 279 g/km (kombiniert) . Euro6 . Umweltplakette: 4 (Grün)
Gebrauchtwagen
Automatik
Diesel
EZ 03/2021
35.500 km
257 kW / 349 PS
SUV
  • Kraftstoffverbrauch l/100 km*: 9,6 (kombiniert) . 11,5 (innerorts) . 6,5 (außerorts) CO₂-Emissionen: 252 g/km (kombiniert) . Euro6 . Umweltplakette: 4 (Grün) Effizienzklasse: D
Gebrauchtwagen
Automatik
Diesel
EZ 05/2021
23.237 km
257 kW / 349 PS
SUV
119.750,‑ €
MwSt. nicht ausweisbar
  • Kraftstoffverbrauch l/100 km*: 8,5 (kombiniert) . 11,6 (innerorts) . 6,8 (außerorts) CO₂-Emissionen: 225 g/km (kombiniert) . Euro6 . Umweltplakette: 4 (Grün) Effizienzklasse: C
Vorführwagen
Automatik
Diesel
EZ 08/2022
3.500 km
258 kW / 351 PS
SUV
247.990,‑ €
MwSt. ausweisbar
  • Kraftstoffverbrauch l/100 km*: 8,3 (kombiniert) . 11,5 (innerorts) . 6,6 (außerorts) CO₂-Emissionen: 217 g/km (kombiniert) . Euro6 . Umweltplakette: 4 (Grün) Effizienzklasse: C
Neuwagen
Automatik
Diesel
EZ - / -
0 km
257 kW / 349 PS
SUV
269.000,‑ €
MwSt. ausweisbar
  • Kraftstoffverbrauch l/100 km*: 8,3 (kombiniert) . 11,5 (innerorts) . 6,6 (außerorts) CO₂-Emissionen: 217 g/km (kombiniert) . Euro6 . Umweltplakette: 4 (Grün) Effizienzklasse: C
Neuwagen
Automatik
Diesel
EZ - / -
50 km
257 kW / 349 PS
SUV
269.000,‑ €
MwSt. ausweisbar
  • Kraftstoffverbrauch l/100 km*: 8,3 (kombiniert) . 8,3 (innerorts) . 7,5 (außerorts) CO₂-Emissionen: 217 g/km (kombiniert) . Euro6 . Umweltplakette: 4 (Grün) Effizienzklasse: C

Ihre Vorteile

  • Top Beratung vor Ort oder online
  • Zertifizierte Land Rover Verkaufsberater/innen
  • Teile und Zubehör für Ihren Land Rover
  • Probefahrt mit allen Land Rover Modellen
  • Große Land Rover Auswahl
  • Land Rover Vertragspartner
  • und viele weitere...

Den Range Rover von Land Rover in Dachau kaufen oder leasen

Der wahrscheinlich bekannteste Klassiker der Marke Land Rover ist der Range Rover – dieser wird bereits seit 1970 gebaut und kontinuierlich weiterentwickelt. Aktuell läuft der Oberklasse SUV in der fünften Generation vom Band. Bis ca. 2002 war der Land Rover noch der typische Geländewagen, was sich aber mit dem Modellwechsel zum Range Rover III schlagartig änderte. Durch die Mitentwicklung seitens BWM wurden die Vorteile des Land Rover durch das Konzept eines luxuriösen Geländewagens komplementiert. Wer also einen echten Trendsetter unter den Sport Utility Vehicles (SUV) in Dachau fahren möchte, ist mit dem Range Rover bestens beraten. Den Briten gibt es noch in weiteren Modellversion, welche sich durch Ihre unterschiedlichen Karosserieformen voneinander abheben. So setzt der Range Rover Sport auf ein sportliches Äußeres – der Range Rover hingegen auf Luxus in Perfektion. Weitere Namensvetter sind der Range Rover Velar und der Range Rover Evoque.

Schon damals den Mitbewerbern zwei Schritte voraus
Als der Range Rover 1970 vorgestellt wurde, zählte er zu den ersten Modellen des gesamten Marktes mit permanentem Allradantrieb – viele andere Fahrzeuge besaßen damals zuschaltbare Systeme. Bereits im Folgejahr wurde der Range Rover als Paradebeispiel für gelungenes Produktdesign bejubelt. Trotz der harten Konkurrenz hat der Range Rover seine Vorreiterrolle für Design und technische Innovationen Jahrzehnte stets aufs Neue verteidigt.

Die britische 4x4-Marke
Das britische Original, der Marke Land Rover ist nach wie vor von individueller Mobilität geprägt, welche sich in Design, Entwicklung widerspiegelt. Aktuell beliefern die Briten das Land Rover Flaggschiff in mehr als 170 Weltmärkte. Durch seinen perfektionierten 4x4 Antrieb ist der Luxus-SUV das passende Spielzeug für jedes Terrain. Auch abseits der Wege von Dachau sind dem Allradsystem des Range Rover kaum Grenzen gesetzt.

Die Modellgeschichte des Range Rover
Als Gründerväter von Land Rover bezeichnet man die beiden Ingenieure Charles Spencer King und Gordon Bashford, welche Ihre Vision und Ihr Wissen in die Entwicklung der ersten Vorserienmodelle steckten. Bereits in den 1960er Jahren fahren ganze 26 Vorserienmodelle unter dem Tarnnamen „Velar“ auf und abseits britischer Straßen. Der Name Velar leitet sich ab vom lateinischen Wort „velare“, welches so viel bedeutet wie „verhüllen“ oder „verbergen“. Nachdem sich das Fahrzeug bewährt hatte, wurde 1970 der „Range Rover“ offiziell dem breiten Markt angeboten. Bis heute ist der ausgeklügelte und permanente 4x4 Antrieb, das Markenzeichen bei Land Rover. Kleiner Fun Fact am Rande: Die Notwendigkeit des 4x4 Antriebs entstand durch die enorme Kraft des V8-Motors, denn die Achsantriebe waren zu damaligen Zeiten nicht ausgelegt, um das Drehmoment auf eine Achse zu lenken. Als offizieller Geburtstag des Range Rover, geht das Jahr 1970 in die Geschichtsbücher der Marke Land Rover ein, denn in diesem Jahr feiert der Range Rover seine offizielle Markteinführung.

Von Luxus noch keine Rede
Trotz der Sicherheit, funktioneller Highlights und der Schnelligkeit des Range Rover, war im Innenraum noch keine Rede von Luxus. Das Interieur war geprägt durch ein spindeldürres Lenkrad und reichlich Plastik. Bei der Preispolitik siedelte sich Land Rover eher im oberen Drittel an, denn so kostete der Range Rover bereits Anfang der 70er Jahre so viel wie eine Mercedes S-Klasse oder wie ein Porsche 911.

Die Marke Land Rover

Die in England Ihren Ursprung gefundene Marke Land Rover ist heute eine Marke des britisch-indischen Automobilherstellers Jaguar Land Rover Ltd. Sie entstand durch den Zusammenschluss des Herstellers Rover und British Leyland. Das Stammwerk befindet sich in der englischen Stadt Solihull. Nach weiteren Verkäufen und Umbenennungen, unter anderem auch an BMW und Aston Martin wurde das Unternehmen schließlich an die indische Tata-Gruppe. Das Erste Fahrzeug in der Markenhistorie war der Land Rover (1948), welcher heute als Land Rover Series I bezeichnet wird, um ihn von seinen Nachfolgern zu unterscheiden. Die Idee wurde allerdings schon deutlich früher geboren: Als 1929 Spencer Bernau Wilks als geschäftsführender Direktor bei der Firma Rover eintrat brachte er seinen jüngeren Bruder den Ingenieur Maurice Wilks mit. Dieser war verantwortlich für die Idee den bekannten und Ersten Land Rover zu entwickeln.

Dachau

Dachau liegt direkt vor den Toren Münchens und somit in unmittelbarer Nähe zu den Auto Bierschneider Standorten der Landeshauptstadt. Auch das Autohaus in Ingolstadt ist über die Autobahn A9 schnell zu erreichen. Die Oberbayerische Große Kreisstadt Dachau hat rund 48.000 Einwohner, der gleichnamige Landkreis knapp 155.000. Das nahegelegene Natur-Schutzgebiet Dachauer Moos besteht aus Auen, Moorlandschaften, Bruchwäldern und Kiefernwäldern.

Die historische Innenstadt, das alte und neue Rathaus, das Schloss sowie dessen Hofgarten gehören zu den vielen Sehenswürdigkeiten in Dachau. Auch die Kirchen St. Jakob und St. Laurentius sind hier zu nennen. Seit 1652 wird das Dachauer Volksfest gefeiert, dessen Ursprung ein Pferderennen war. Zehn Tage wird im August ausgelassen gefeiert und ganz im Gegensatz zum Münchner Oktoberfest gibt es hier traditionell die niedrigsten Bierpreise von allen großen Volksfesten in Bayern! Dachau war gegen Ende des 19. Jahrhunderts eine bedeutende Künstlerkolonie, zu der bekannte Persönlichkeiten zählten, unter anderem Adolf Hölzel, Arthur Langhammer oder Ludwig Dill. Selbst Carl Spitzweg kam wegen den besonderen Lichtverhältnissen gerne in das Dachauer Moos. Die Stadt Dachau setzt sich stark mit ihrer NS-Vergangenheit auseinander und fördert zahlreiche Projekte zum Erhalt der Erinnerungskultur. Hervorzuheben ist hier die KZ-Gedenkstätte am Ostrand von Dachau, die im Jahr 1965 errichtet wurde.