Den Jaguar F-Type in Nürnberg kaufen oder leasen

Das Internet bietet ein schier endloses Angebot an Fahrzeugen aller Art. Doch wenn Sie in Nürnberg einen Jaguar F-Type suchen, sind Sie bei Auto Bierschneider an der richtigen Stelle. Denn bei Auto Bierschneider kaufen Sie ohne Risiko direkt vom Vertragspartner. Wir bieten viele Vorteile wie zum Beispiel Herstellergarantien, Sonderleasing-Konditionen, Finanzierungsmöglichkeiten und einen bunten Strauß an Dienstleistungspaketen. Mit mehr als zwanzig Autohäusern finden Sie uns in ganz Bayern und Baden-Württemberg. Wir bieten ein überdurchschnittlich großes Angebot an sofort verfügbaren Neuwagen, jungen Gebrauchtwagen, Werkswagen vom VW-Konzern und Kurzzulassungen aller Art. Und ist Ihr Traumwagen an einem weit entfernten Auto Bierschneider Standort, organisieren wir gerne eine deutschlandweite Lieferung zu Ihnen nach Hause. Auch nach dem Autokauf sind wir der Mobilitätspartner an Ihrer Seite, denn unser mehrfach ausgezeichneter Werkstattservice hält Ihren Traumwagen zuverlässig am Laufen.

Gebrauchtwagen
Automatik
Benzin
EZ 06/2020
38.515 km
221 kW / 300 PS
Sportwagen / Coupe
Gebrauchtwagen
Automatik
Benzin
EZ 12/2016
58.000 km
250 kW / 340 PS
Cabrio / Roadster
Gebrauchtwagen
Automatik
Benzin
EZ 03/2020
42.800 km
221 kW / 300 PS
Cabrio / Roadster
44.950,‑ €
MwSt. ausweisbar
Gebrauchtwagen
Automatik
Benzin
EZ 02/2020
50.336 km
250 kW / 340 PS
Cabrio / Roadster
45.490,‑ €
MwSt. ausweisbar
Gebrauchtwagen
Automatik
Benzin
EZ 04/2021
19.104 km
221 kW / 300 PS
Cabrio / Roadster
49.950,‑ €
MwSt. ausweisbar
Gebrauchtwagen
Automatik
Benzin
EZ 03/2020
36.700 km
280 kW / 381 PS
Sportwagen / Coupe

Ihre Vorteile

  • Top Service auch nach dem Kauf
  • Jaguar Vertragspartner
  • Deutschlandweiter Lieferung
  • Jaguar Gebrauchtwagen Qualitätscheck
  • Wir kaufen Ihr Altfahrzeug
  • Geprüfte Jaguar Gebrauchtwagen
  • und viele weitere...

Ist Finanzierung, Leasing oder Kauf die bessere Option?

Kaufen Sie Ihren Jaguar in --Keyword2--- für Nürnberg als Neuwagen, Gebrauchtwagen, Jahreswagen oder als Tageszulassung. Bei Auto Bierschneider profitieren Sie von attraktiven Rabatten und Angeboten beim Kauf Ihres neuen Jaguar F-Type . Eine individuelle Ausstattung und viele tolle Extras ermöglichen Ihnen eine Anpassung Ihres PKWs an Ihre Bedürfnisse. Sichern Sie sich jetzt die besten Angebote für Gebrauchtwagen und Neuwagen. Richtig sparen können Sie mit einem Fahrzeug als Tageszulassung.

Sie haben sich für einen jungen Gebrauchten entschieden? Bei der großen Auswahl an Jaguar F-Type Gebrauchtwagen ist bestimmt das passende Fahrzeug dabei. Suchen Sie sich ganz bequem online Ihren Traum-PKW aus. Wir liefern Ihnen das Fahrzeug bis vor die Haustür, damit Sie direkt die erste Spritztour machen können!

Bei uns erhalten Sie selbstverständlich auch TOP-Konditionen bei Finanzierung und Leasing Ihres Neuwagens. Lassen Sie sich von unseren kompetenten Mitarbeitern zu Kaufoptionen oder Finanzierungsmöglichkeiten beraten. Wir haben für jeden Geldbeutel die passende Lösung. Vielleicht haben Sie sich schon bald für einen Jaguar F-Type als Leasing-Fahrzeug entschieden? Bei uns finden Sie unschlagbar günstige Preise bei Privat- oder gewerblichem Leasing.

Den Jaguar F-Type in Nürnberg kaufen oder leasen

Nach dem allbekannten Sportwagen E-Type bringt der britische Hersteller Jaguar fast 40 Jahre später den neu entwickelten Sportwagen F-Type auf den Markt, welcher die Namensreihe -Type weiterführt. In Sachen Sportwagen hat Jaguar aber die letzten Jahre nicht geschlafen, denn von 2006 bis 2014 gab es den etwas größeren Jaguar XK. Der Jaguar F-Type wird in den zwei Karosserieformen Coupé und Cabriolet angeboten, welche seit Mai 2013 / 2014 die Straßen von Nürnberg erobern. Produziert wird der F-TYPE im Jaguar Werk Castle Bromwich.

 

Perfektion in Sachen Design

Eine umfangreich überarbeitete Variante der Baureihe präsentierte Jaguar Anfang Dezember 2019. Hier wurde die Motorhaube etwas verlängert, was daran liegt, dass die Frontscheinwerfer deutlich schmäler geworden sind. Um die Frontpartie zu perfektionieren wurde der Frontgrill mit seinem Wabenmuster etwas verbreitert, was den preisgekrönten Zweisitzer durch die Kombination mit den Lufteinlässen nochmal deutlich breiter wirken lässt. Farbverliebte sollten wissen, dass der Jaguar ab Werk mit roten Bremssätteln gebaut wird, wer also detailverliebt ist, sollte die optionalen Bremssättel auf jeden Fall in Erwägung ziehen. Die schon perfekte Heckansicht wurde zum Vorgängermodell nur leicht verändert. Hier wurden schlankere Rückleuchten in unverwechselbarer LED-Signatur verbaut, um die vorherige Form noch klar an den Vorgänger erinnern zu lassen. Die Heckpartie wirkt durch einen Diffusor, welcher die Auspuffanlage einrahmt, deutlich aufgeräumter und sportlicher. Die Abmessungen des Jaguar F-Type messen ganze 4,47 Meter Länge, 1,92 Meter Breite und 1,31 Meter Höhe.

 

Echtes Sportwagengefühl ist serienmäßig

Aufgrund der zierlichen Abmessungen fällt der Innenraum natürlich etwas schmaler aus, was Sportwagenfahrer aber keinesfalls als Nachteil sehen, denn durch die Sportsitze sitzt man Straff im Sitz und spürt förmlich das Auto und die Straßenhaftung. Der fahrerorientierte Innenraum besticht durch feinste Materialien und exzellente Verarbeitung. Neu ist unter anderem ein 12,3 Zoll große virtuelles Kombiinstrument, in dem das Layout mit wenigen Klicks individuell auf die Anzeige-Wünsche des Fahrers abgestimmt werden kann. In der Mitte der Konsole findet man das verbesserte Touch Infotainmentsystem, was sämtliche Features mitbringt, welche man heutzutage so erwartet.

 

Fahrdynamik im Fokus

Alle Motoren des neuen F-Type sind mit der Achtstufen-Quickshift-Automatik von ZF verbunden. Über diese können besonders fahraktive Piloten auf Wunsch auch von Hand schalten – entweder über die sportlichen Lenkradschaltwippen oder den auf der Mittelkonsole platzierten SportShift-Wählhebel. Der F-Type wird zur Freude seiner Kunden mit Heckantrieb oder wahlweise mit Allradantrieb angeboten. Die höchste Ausstattungslinie des F-Type erkennt man an dem „R“ und den glänzend schwarz lackierten und diamantgedrehten 20-Zoll-Leichtmetallfelgen im Zehnspeichen-Design. Gemäß der gesteigerten Leistung wurde das Fahrwerk angepasst – mit neuen adaptiven Dämpfern, Federn, Stabilisatoren sowie verstärkten hinteren Achs- und Kugelgelenken. Das aufgewertete Fahrwerk und der intelligente Allradantrieb liefern außerordentliche Performance, wodurch die Alltagstauglichkeit in jedem Fall gegeben ist. 

Die britische Luxusmarke Jaguar

Die Marke Jaguar ist eine britische Luxusmarke, die im Jahr 1922 unter dem Namen Swallow Sidecar Company gegründet wurde. Die Marke wurde später in Jaguar Cars umbenannt und ist seit dem Jahr 2013 Teil des indischen Automobilherstellers Tata Motors. Jaguar ist bekannt für sportliche und luxuriöse Fahrzeuge. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Coventry, England. Jaguar wurde ursprünglich unter dem Namen Swallow Sidecar Company gegründet. Die Gründer der Marke waren William Lyons und William Walmsley. Das Unternehmen stellte ursprünglich Motorradseitenwagen her. Im Laufe der Jahre entwickelte sich das Unternehmen weiter und begann im Jahr 1932, Autos zu produzieren. Der erste Jaguar-Wagen hieß SS I. Im Laufe der Jahre entwickelte sich Jaguar zu einer erfolgreichen Luxusautomarke. Die Marke expandierte weltweit und etablierte sich als führender Hersteller von luxuriösen Fahrzeugen. Heute bietet Jaguar eine Vielzahl von hochwertigen Modellen an, darunter Sportwagen, Limousinen, SUVs und Cabriolets.

Nürnberg

Mit ca. 520.000 Einwohnern ist Nürnberg die zweitgrößte Stadt in Bayern und ist auf Platz 15 der größten Städte Deutschlands. Nürnberg ist das Zentrum der gleichnamigen Metropolregion und zählt zu den Großstädten in Deutschland mit einer vielfältigen und multikulturellen Gesellschaft. Die Stadt liegt direkt an der Pegnitz, die ca. 80 Kilometer entfernt entspringt. Die Mittelfränkische Stadt wird in der Sigena-Urkunde erstmalig im Jahr 1050 erwähnt. Im Zweiten Weltkrieg wurde die mittelalterliche Altstadt von Nürnberg stark in Mitleidenschaft gezogen, dennoch sind einige Gebäude noch erhalten oder aufwändig wieder aufgebaut worden. Zu den wichtigsten Denkmälern gehören die zahlreichen Kirchen und natürlich die berühmte Burg. In der Winterzeit strömen die Besucher auf den Nürnberger Christkindlesmarkt, auf dem um die 200 Händler ihre Waren anbieten. Darunter die weltbekannten Lebkuchen, Rostbratwürste und Glühwein. Der bekannteste Spross der Stadt ist ohne Zweifel der Maler Albrecht Dürer. Mit rund 25.000 Mitgliedern ist der 1. FC Nürnberg ein prominenter Vertreter des Profifußballs in Deutschland. Der Verein ist stark durch die langjährige Tradition geprägt. In früheren Zeiten konnte der Club, wie er von seinen Fans liebevoll genannt wird, neun Meisterschaften und drei Pokalsiege erringen. Mehrere Autohäuser der Auto Bierschneider Gruppe sind von der Kulturstadt Nürnberg nur wenige Autominuten entfernt.